Was vor der Schule essen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Haferbrei mit Rosinen oder Früchten (oder Maggi, aber das ist nicht so mein Fall). Vor dem Duschen Haferflocken mit Wasser aufkochen, Herd ausstellen, umrühren, warten, bis nichts mehr hochkocht, Deckel wieder drauf, duschen, Essen auf Teller - guten Appetit!

Vollkornbrot mit gek.Schinken oder Käse belegt, eventuell noch ein paar Salatgurkenscheiben oder Tomatenscheiben auf den Käse legen. Du könntest dir auch mal ein Rührei zum Frühstück machen, damit du Abwechslung hast.

Ein Mischung aus Vollkornprodukten,Milchprodukten und Obst ist da optimal,Beisspiel : Vollkornbrot mit Käse und ein Schälchen Obst mit Jogurt erfüllt das schon.

LG Sikas

Wie wärs mit Smoothies?
Ich war letzes Jahr für 2 Wochen in Amerika und da gabs als Frühstück meist selbstgemachte Smoothies aus Früchten z.B Erbeeren,Pfirsische,Bananen ... Da gibts ne Menge Kombinationsmöglichkeiten und man kann es auch zwischendurch beim fertigmachen trinken.

Wäre vill auch mal was. Vill kannst du dein Müsli ja auch selbst iwie aufpeppen, indem du normales holst und dann selbst was reinschnibbelst. (Kann man ja schon Abends vorbereiten, bzw dauert das ja nicht lange)

Niegmeyer 25.06.2014, 18:37

Smoothies! top tipp!

0

Müsli. Haferflocken 50-50 Knusperschoko von Vitalis.

Natürlich nur mit gekühler 3,5% Milch. Schokoladig, macht satt und es ist Milch drin. :D

mach dir schöne Sandwich z. B. salat schinken und käse und iss in der pause

Brot, am liebsten mag ich Vollkornbrot, mit Butter und Honig, dazu ne kalte Schokolade, ich liebe es und das schon seit ich ein Kind bin.

Was möchtest Du wissen?