Was verdient ein Hotel an einem Zimmer? Wie Hoch sind die Margen?

6 Antworten

Auf diese Frage gibt es keine wirkliche Antwort, da die "Marge" letztlich auch von der Auslastung und diversen anderen kostenrelevanten Faktoren abhängt. - Diese aber sind in fast jedem Hotel und auch noch standortbezogen unterschiedlich.

Tut mir leid. Aber du denkst in diesem Fall zu theoretisch.

Das ist schwierig zu beantworten, da sehr viele unterschiedliche Kosten entstehen, die nur indirekt mit dem Hotelzimmer zu tun haben.

Ich erwarte keineswegs einen genauen Wert nur eine grobe Richtlinie.

Wäre schon interessant zu wissen ob es z.b. 20 % sind oder obs 50 % sind.

Dennoch Danke für deine Antwort ;)

0

Das ist genau so wie die Fragen: Was verdient ein Fußballspieler oder was verdient ein Autoverkäufer pro Auto?

Also die Margen werden gesplittet: 1. Vorkalkulation, sagen wir einmal 15% netto Marge, also 15€ pro Zimmer. 2. Nicht kalkulierbar: Wieviel Zimmer er allgemein los wird (sprich Belegung DZ, MBZ, EZ). Alles was über die Kalkulation drüber geht, ist Verhandlungsspielraum

Also kann es sein, dass man 15-20€ pro Zimmer Gewinn erzielt (Personal, Strom, Miete, Abschreibungen, Fixkosten, etc. schon raus gerechnet). aber Pauschal kann man das einfach nicht sagen. Wike gesagt: Eine Marge kalkuliert man, aber das Ergebnis kannst nicht vorher sehen.

50% - komm schon, das schafft nur Mc Donalds bei ihren Burgern^^

Zu wenig Info!!!

Wie gross ist das Hotel?

Wieviel Zimmer?

Was hat es gekostet? (Kaufpreis oder Baukosten)

Wo steht es?

Wie hoch sind die laufenden Kosten? (Incl. Personal)

usw. usw.

Was möchtest Du wissen?