Was tun, wenn man gebuchten Anschlusszug bei der deutschen Bahn verpasst?

6 Antworten

Dann musst du auch nicht noch einmal zahlen! Also bevor du dich aufregst, solltest du also erst einmal auf die Beantwortung deiner Frage waren.

Also du hast ein Ticket mit Zugbindung und musst umsteigen. Wenn du diesen zweiten Zug verpasst, weil du z.B. bei McDonald's zu lange getrödelt hast, ist es deine eigene Schuld und du musst tatsächlich noch einmal zahlen.

Wenn du ihn aber verpasst, weil der erste Zug zu spät war, ist das super :-)

Geh dann am besten zum Schaffner, wenn du ihn finden kannst, und lass dir die Verspätung auf dem Ticket bestätigen. Wenn du den Schaffner nicht siehst, kannst du auch am Bahnhof zur Information bzw. zum Reisezentrum gehen, die können dir das auch bestätigen, die bekommen die Verspätungen am Computer angezeigt. Du bekommst dann einen Stempel "Zugbindung aufgehoben" auf dein Ticket und kannst einen anderen Zug nehmen. .... Meistens fährt eine halbe Stunde später oder eine Stunde später eh schon der nächste.

Mir hat dieser Stempel "Zugbindung aufgehoben" schon einmal eine Fahrt im ICE von Köln nach Düsseldorf (anstatt im völlig überfüllten RE) verschafft.

Zu dem, was die anderen schon geschrieben haben: Wenn Du durch die Verspätung eines Zuges deutlich später am Zielort ankommst (mindestens über 1 Stunde), auch dieses bestätigen lassen, wenn möglich. Dann kannst Du Dir u.U. sogar noch einen Teil des Fahrpreises erstatten lassen

Du kannst dir in dem Zug, der verspätet ankommt, vom Schaffner einen Stempel holen, der die Zugbindung deines Tickets aufhebt. Dann kannst du ohne Zusatzkosten einfach den nächstmöglichen Alternativzug nehmen. Das einzige, was dabei wirklich ersatzlos verfällt, ist eine eventuelle Sitzplatzreservierung.

Durch Verspätung anschlusszug verpasst?

Also ich habe eine Zug Fahrt gebucht bei der ich einmal umsteigen muss, jetzt hat der erste Zug 50 Minuten Verspätung wodurch ich den anschlusszug verpasse... kann ich dann einfach den nächsten nehmen oder muss ich den dann bezahlen ?

...zur Frage

MyTrain Umsteigen durch Verspätung verpasst?

Hey, ich habe meinen IC-Anschlusszug verpasst da mein ICE verspätung hatte. Ich habe mein Ticket über MyTrain by Maxdome gekauft. Als Ausweich wir ein RE empfohlen, mit dem ich aber nicht fahren darf laut MyTrain, ist es hier anders geregelt. Darf ich mit dem RE fahren?

...zur Frage

Anschlusszug nicht geschafft durch vorigen Schienenersatzverkehr - gekauftes ICE Ticket auch für späteren ICE gültig?

Auf einer Strecke der Deutschen Bahn auf der ein RE verkehrt, ist Schienenersatzverkehr mit Bus angekündigt. Die Fahrt dauert dadurch ja höchst wahrscheinlich länger als mit dem Zug.

Nun kann es sein, dass ich den Anschlusszug in den ich umsteigen muss, nicht schaffe, da zwischen beiden (eigentlich) Zügen nur 11 Minuten Umstiegszeit sind. Das würde normalerweise ja vollkommen ausreichen.

Wenn ich diesen Zug nun nicht schaffe, kann ich dann auch mit dem selben ICE um eine spätere Uhrzeit fahren als auf dem gekauften Ticket steht? Ist ja schließlich nicht meine Schuld, dass ich wegen Baustelle den Anschlusszug nicht schaffe... :/

...zur Frage

Entschädigung Mietwagen bei Zug Verspätung von 120 min?

Hallo, ich hatte ein Hin- und Rückticket der deutschen Bahn. Da mein ICE knapp 17min Verspätung hatte, habe ich meinen Anschlusszug verpasst und hätte 2h auf den nächsten warten müssen (am Zielbahnhof wäre ich 120min zu spät angekommen). Da ich einen Termin hatte, musste ich einen Mietwagen nehmen.

Diesen Mietwagen musste ich nach dem Termin auch wieder abgeben, sodass ich die Rückfahrt wieder nicht antreten konnte. Zumal der Zug zurück um 24h angekommen wäre. Dank Verspätung hätte er den Bahnhof nicht vor 24h erreicht (laut bahn.de kam der Zug um 00.30h an).

Jetzt meine Frage: habt ihr einen ähnlichen Fall gehabt und könnt mir eure Erfahrung mitteilen? Bekomme ich dem Mietwagen und/oder das Ticket erstattet?

Sowas wie "auf xy.de steht aber dass..." Brauche ich nicht, nur reale Fälle und Ergebnisse.

...zur Frage

Welche BahnCard lohnt sich am Meisten?

Ich möchte freitags von Bamberg nach Oldenburg und sonntags von Oldenburg nach Bamberg fahren. Welche BahnCard lohnt sich da am Meisten?

Ich Frage hier, weil ich mit dem DB Personal keine guten Erfahrungen gemacht habe.

...zur Frage

Hat die Deutsche Bahn das Recht mich nicht mitzunhemen?

Ich habe für Freitag Abend eine Zugverbindung ohne Sitzplatz Reservierung gebucht. Jetzt steht auf der Seite:

"Außergewöhnlich hohes Reisendenaufkommen, eine Mitfahrt kann nicht garantiert werden. Alle Sitzplätze bereits reserviert."

Hat die Deutsch Bahn das Recht mich nicht mitzunhemen, nur weil ich nicht für 5€ extra eine Sitzplatzreservierung gekauft habe oder muss ich dann einfach nur stehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?