Was tun mit Champignons aus dem Glas/der Dose?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auflauf mit Nudeln oder Spätzle, Zwiebelwürfel und Champignons anbraten, mit Sahne/Schmand aufgießen, in eine Auflaufform schichten, geriebener Käse drüber, Salat dazu.

Oder Geschnetzteltes mit Champignon-Rahmsoße.

Champignons passen auf Pizza, Nudelgerichte, in Aufläufe, in Soßen, .....

Und wenn du immer noch welche hast, dann mariniere sie als Antipasti (Knoblauch, Oregano, Balsamico-Essig, Olivenöl).

Danke fürs *chen und viel Spass beim Zubereiten.

0

Hallo - aufmachen und in ein Sieb schütten, und sehr gut abtropfen lassen, wenn die Scheiben zu groß sind, klein schneiden. - 1/2 Teelöffel Magarine /Butter in die Pfanne, kleingewürfelte Zwiebeln und die Ch. dazu mit Kräutern, Salz, Pfeffer und sonstige Gewürze dazu - aufs Butterbrot am Abend, oder so angebraten in die Gehacktesmasse geben, auf die heiße Gemüseplatte mit dazugeben, in die Soße zum Schnitzel mit dazugeben ( Jägersoße ) mit Sahne und frischen Kräutern verfeinern - oder aber mit Rührei vermengen, im Salat schmeckt es nicht so besonders gut - die Pilze haben sehr viel an Eigengeschmack verloren - man kann auch mit Currypulver und Obest eine leckere Soße für Reis damit zubereiten -

Gib doch die abgetropften Champignons in eine Pfanne mit angebratenen Zwiebelwürfel, lass die Pilze scharf anbraten und gib Sahne dazu. Leicht köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer gut abschmecken und vor dem Servieren kleingeschnittene Petersilie dazugeben. Dazu Nudeln reichen. Ergibt ein gesundes Pilz-Rahmgericht mit Nudeln! Kannst aber auch die Pilze mit gewürfelten Zwiebeln scharf anbraten und mit verquirltem Ei übergiessen, etwas Sahne dazu und mit Salz und Pfeffer würzen.

In einer Tomatensauce zu Nudeln machen die sich auch immer ganz gut.

Ich esse die immer frisch aus der Dose (ungekocht/gebraten) da schmecken sie einfach nur am Besten oder du machst aus ihnen einen Salat (mit Gurken,Tomaten,Mozarella...)

Was möchtest Du wissen?