Was tun mit 1 l gebrauchtem Speise/Frittieröl?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nimm Pflanzenfett, das gibt es im Kühlregal in 1-kg-Packen. das wird nach dem Fritieren wieder fest und du kannst es mehrfach verwenden. Rückstände solltest du rausfiltern (meistens fallen irgendwelche krümel vom Fritiergut ab) und nach 2-3 mal fritieren solltest du das Fett entsorgen im Hausmüll. Wenn du flüssiges Fett (Öl) nimmst, kannst du die Reste dann z.b. in einem alten Gurkenglas entsorgen.

Olivenöl. Fülle es wieder in die Flasche zurück, du kannst es weiterverwenden.

bringe es zur altstoffsammelstelle. dort wird es fachgerecht entsort. einer anderen verwendung kannst du es nicht zuführen.

Was möchtest Du wissen?