Was tun gegen Verfolgungswahn? habe angst!

7 Antworten

Hallo Janina, wenn es dir so schlecht geht, lass dich bitte in die nächste Klinik einweisen. Dort kann man dir helfen! Es erscheint im Moment vielleicht alles so schlimm und überfordert dich. Aber es wird auch wieder besser werden, sobald du dich behandeln lässt. Lass dir bitte helfen und mach keine Dummheiten, O.K.?

Hatte das selbe nur das dieses Gefühl überall war . Freunde dich damit an... Setz dich mal im dunkeln auf die Treppe und schau dich um , wenn nichts kommt dann kannst du dir versichern , dass gut ist :) . Wenn doch "etwas" dann stell dich dem und schreck nicht zurück . Du musst entschlossen sein , du musst dich überlegen fühlen ;)

Zum Arzt gehen.

Das ist eine ernst zu nehmende Krankheit.

Das ist eher eine Mischung aus einer sehr kreativen Vorstellungskraft (bei höherer Intelligenz nicht unüblich) und stärkerer hormoneller Ausschüttung während der Pubertät.

Dazu gehört auch Angst im Dunkeln, Schreckhaftigkeit und häufiges Sorgen machen über Banales.

Es geht vorbei. Ruf Dir immer ins Gedächtnis, dass die Wahrscheinlichkeit, dass Dir beim Gang zur Küche aus Deinem Zimmer etwas zustösst, statistisch doch Richtung Null geht.

Hey Oh das klingt schlimm :( Hast du mal mit deinen Eltern darüber gesprochen? Hast du es auch an öffentlichen Orten? red vllt mal mit deinen Eltern sie haben bestimmt eine Lösung Ich hoffe das regelt sich alles:)

Was möchtest Du wissen?