Was tun gegen Mäuseplage

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wird wohl nur Fallen aufstellen gehen, wenn es schon mehrere Tierchen sind. Bei einzelnen Mäusen empfehle ich Korbmausefallen, dann muss aber auch alle paar Stunden jemand danach schauen und gefangene Tierchen mind. 3 km entfernt aussetzen. Sonst - sorry! - Totschlagfallen. Diese mit Kinderriegel oder Nutella bestücken, das lieben die Mäuse. Aber auch die bitte regelmäßig kontrollieren und immer mal wo anders austellen, weil Mäuse nicht dumm sind und diese Gefahrenquelle schnell lernen.

Lebendfallen geht nicht, da ich selbst nur höchstens alle zwei Wochen zu dem Haus komme. Das mit dem Lernen der Gefahrenquelle habe ich schon mehrfach bei Ratten gehört und selbst bei meinem Marder erleben müssen. Ein Grund warum Rattengift auch nicht sofort wirkt. Daher sind mit Totschlagfallen auch etwas lieber. Wenn ich damit aber nur eine oder zwei erwische, ists natürlich auch nicht gut. Werde es aber einmal probieren.

0

Hallo Manne,

ich habe gute Erfarungen mit Ratron Power-Packs gemacht.

Es gibt bestimmte Geräte die auch nicht besonders teuer sind.Die steckst du in die Steckdose und dann geben die einen hohen Ton ab den nur Mäuse und Kinder hören ;-) was ja egal ist wenn da keiner wohnt. Außerdem mögliche Mauselöcher zumachen und alles essbare entfernen

Vielen Dank für den Tip. Mehrere solcher Piepser habe ich bereits seit meinem Marder im Haus verteilt. Die bringen leider nichts (oder mein alter Kerl und die Mäuse sind schwerhörig). Die Löcher find ich leider nicht. Ich habe absolut keine Ahnung wie die Tiere in die einzelnen Räume kommen. Selbst das Bad ist besiedelt und da ist außer dem winzigen Türspalt kein Eingang.

0
@Manne67

Es gibt im Internet mehrereSeiten wo gute Tipps stehen google einfach mal. Viel Glück

0

Marder auf dem Dachboden - Was tut ein Kammerjäger?

Hallo! Schon seit einer geraumen Weile höre ich nachts auf dem Dachboden rumgerenne und gepoltere (Ich bin die Einzige die das so richtig hört da ich direkt unterm Dachboden schlafe) und wir haben auch schon Kotspuren entdeckt. Wir dachten erst das sind Mäuse oder Ratten aber dafür ist das Geräusch der Pfoten zu laut bzw. hört sich das Tier zu schwer an um eine Ratte oder eine Maus zu sein, da kamen uns gleich Marder in Verdacht. Ich habe also meinen Vater überredet das er einen Kammerjäger morgen holt. Nun meine Frage: Was genau macht der Kammerjäger dann und muss er die Marder umbringen? (Ich liebe Tiere und möchte sowas eigentlich nicht) Und mit welchen Kosten könnten wir rechnen?

...zur Frage

Mäuseplage! Ultraschallgerät,wer hat Erfahrung?

Folgendes Problem, meine Mama wohnt in einem ziemlich alten Haus,nur Holzböden,alter,feuchter,muffiger Keller...und hat jetzt eine Mäuseplage.Sie kann gar nicht soviel Fallen aufstellen,wie Viehcher da sind. Den Kammerjäger will sie nicht rufen,zu teuer,kleine Rente und die anderen Mitbewohner zahlen nichts dazu. Jetzt hab ich in einem Katalog ein Ultraschallgerät gesehen für die Wohnung,hilft das oder ist das auch nur Geldmacherei ? Mein Mann hat schon die Löcher zugegipst,aber ein paar Tage später war nebendran gleich wieder auf. Die Mäuse laufen sogar während man kocht durch die Küche und lassen sich nicht mal vom Hund stören. Wer kann helfen ?

...zur Frage

Probleme mit katze, was soll ich tun?

Wir haben zwei katzen und sind vor kurzem umgezogen. Das haus ist aber nicht weit vom alten haus entfernt und unsere Katze läuft immer wieder zum alten haus zurrück. Unsere alten Nachbarn sind davon genervt dass unser kater immer wieder in dem garten von den Nachbarn sitzt. Sie haben uns gedroht dass sie unseren kater aussetzen. Ich weiß nicht was ich tun soll. Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Können Mäuse ALLEINE durch eine Katzenklappe ins Haus kommen?

Ich wohne im Erdgeschoß, mit Katze. Leider musste ich schon zusehen, wie Mäuse durch offene Fenster munter ein- und ausgehen, sie klettern einfach an der Wand/Leitungen hoch. Deshalb überlege ich, eine Katzenklappe anzuschaffen, damit ich die Fenster zu lassen kann. :)

Jetzt frage ich mich: können Mäuse auch durch Katzenklappen ins Haus? Hat das schon mal jemand erlebt/gesehen?

Dass meine Katze Mäuse mitbringt ist nicht das Thema, das hält sich in erträglichen Grenzen.

...zur Frage

Meine Katze rennt immer durchs Haus und vibriert dabei was soll ich tun?

Meine Katze rennt immer durchs Haus und vibriert dabei was soll ich tun und macht vibrier Geräusche ?

...zur Frage

Muss man Mäuse wie Siebenschläfer aussetzen?

Hallo, habe im Haus eine Mäuseplage und bin gerade dabei sie mit Lebendfallen zu fangen. Muss man die Mäuse dann auch, wie bei Siebenschläfern weiter weg bzw. über einen Fluss bringen, oder reicht die Wiese nebenan?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?