Was tun gegen heißes Zimmer?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Fenster auf wenn du schlafen gehst (Dann ist das Licht ja auch aus) und über Tag zu und verdunkeln - das "sperrt die Hitze aus"

Wenn es dir Nachts zu warm ist - füll kaltes Wasser in eine Wärmflasche und leg sie an deine Füße, bzw unter deine Waden - wirkt wahre Wunder, habe so ganz gut den ganzen letzten Sommer überstanden!

ich habe aber leider keine rollos vor den fenstern...

0
@vivi97hi

Musst du entweder welche anbringen oder provisorisch Handtücher o.ä vormachen. Denn wenn die Sonne reinscheint, kommt die Hitze - das ist sicher.

p.s.: Hoffe du hast meine änderung oben noch gelesen zwecks wärmflasche

0

Des weiteren noch eine Empfehlung für ganz ganz heiße Sommernächte: Ich lege mir immer ein paar Stunden vorm schlafengehen ein T-shirt in den Gefrierschrank, welches ich dann zum schlafen anziehe. Kühlt zwar nicht allzu lange, sorgt aber für ein angenehmes "zu bett geh" gefühl, anstatt des allgemeinen "oh gott ist es heiß wie soll ich bloß schlafen" gefühls ;)

0

du darfst am tag wenn es heiß ist nicht die fenster offen lassen, so kommt die ganze heiße luft rein. morgens früh durchlüften und erst wieder gegen abend öffnen. ich hab auch unterm dach gewohnt und es hat geklappt. allerdings hatte ich auch plissee mit verdunklungs sonnenschutz, kostet um die 150 euro aber super investition.

Zimmer ist tagsüber übertrieben heiß. was tun zum Vorbeugen/Verbessern?

Hallo, in meinem Zimmer ist es ungefähr von 14:00 Uhr - 21:00 Uhr sehr heiß. Normalerweise so um die 26°C. Der Grund dafür ist höchstwahrscheinlich, dass das Zimmer auf der Westseite des Hauses liegt. Außerdem ist auch mein Computer immer an, welcher natürlich auch ein kleines bisschen zur Wärme beiträgt. Der Rest des Hauses ist allerdings angenehm kühl. Aber irgendwie will ich nicht die ganze Zeit die Tür aufreißen und außerdem wird es dann eher im ganzen Haus warm stat in meinem Zimmer kalt. Ich benutze bereits Mittags eine im Raum stehende Klimaanlage mit einem Kühlakku die den Raum befeuchtet und Abends einen Ventilator im Fenster um die kühle Luft reinzupusten. Viel Wirkung hat es leider nicht. Was kann ich jetzt weiter gegen die Hitze tun?

...zur Frage

Mücken-Plage im Zimmer => Was tun?!

Hi, bei mir im Zimmer herrscht zur Zeit in den Nächten nur Mücken-Plage. Deshalb mache ich auch immer das Fenster zu, damit keine reinkommen. Dann ist es jedoch sehr heiß und ich weiß nicht mehr, was ich tun soll. Manchmal denke ich schon daran, einfach nicht mehr zu schlafen. Was nun?

...zur Frage

Was tun gegen Marienkäferplage?

Hallo alle zusammen,

in meinem Zimmer am Fenster krabbeln massenhaft Marienkäfer rum. Vorhin hab ich innerhalb von 5min sechs dieser Viecher nach draußen gebracht.

Ich habe Holzfenster,doch wie sollen sie denn reinkommen? Ich habe in der letzten Zeit nicht einmal das Fenster aufgemacht. Und warum sind nur bei mir diese Marienkäfer und in den anderen Zimmern nicht,obwohl dort ebenfalls Holzfenster sind?

Wie werde ich sie wieder los,sie nerven extremst. Geht es auch ohne dieses ganze Chemikalienzeugs?

Danke schon einmal für jede Antwort

PS: ein Fliegengitter kann ich nicht anbringen weil es von draußen dann einfach schlimm aussehen würden und meine Eltern das auch nicht machen würden.

...zur Frage

In meinen Zimmer ist es total heiß..

Hey..meine Frage: Was kann ich tuhen gegen heißes Zimmer.. ich habe ein Zimmer im obersten Stock(Dachgeschoss) & daneben ist auch noch ein Heizungsraum.. wenn ich Fenster aufmache wird es trzdm nicht kühler.. ich weiß nicht was man dagegen tuhen kann.. könnt ihr mir helfen?? Mfg #Priya

...zur Frage

Was kann ich tun, wenn es in meinem Zimmer immer sehr warm ist?

Hallo,

Ich (15) habe seit ein paar Wochen ein großes Problem. Ich verbringe in letzter Zeit ein bisschen mehr Zeit in meinem Zimmer und da ist es immer sehr sehr warm. Ich fernsehe mehr als sonst eig nur am Abend bzw in der Nacht aber dafür echt lange. Mein Zimmer wird da immer so “heiß“ weil sich der Fernseher wahrscheinlich iwie erhitzt und Wärme ausstrahlt. Ich kann das fernsehen in der Nacht auch nicht lassen. Ich würde ja mein Fenster dann aufmachen aber da ich große Angst vor so Spinnen und allem möglichen habe, die bei mir immer sehr schnell reinkommen mache ich erst garnicht auf. Am Tag ist es auch total warm (aber fast nur in meinem Zimmer). Ich kann mir die nächsten 2Monate keinen Ventilator oder ähnliches kaufen und meine Eltern kaufen mir auch keinen. Die hab ich schon gefragt. Ich gehe ca 2-3mal am Tag kalt duschen. Ich bin ein Mensch dem sowieso total schnell (zu) warm ist. Wisst ihr, was ich noch machen kann damit mir bzw mein Zimmer kühler wird? Bzw Anziehsachen in den Kühlschrank bzw ins Gefrierfach legen darf ich auch nicht, sonst hätte ich das mal probiert.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?