Was soll ich machen, wenn ich bei denen übernachte?

13 Antworten

Schade, dass du nicht geschrieben hast, wie der Abend, die Nacht, der Morgen danach, die Zeit danach, verlaufen ist...

Ich habe mich auch gefragt, was du damit bezwecken willst. Willst du was von einem oder beiden? Willst du sie nackt sehen, dich halbnackt/nackt zeigen, einfach mal wissen, wie es ist, neben einem pubertierenden (ja: und auch pupsenden) Jungen zu liegen? Ob er sich traut, zu fummeln in der Nacht, oder ob er sich beherrschen kann? usw.

Ich hoffe, du hattest Kondome dabei (oder nimmst die Pille) - am besten beides... >Bei sowas kommt es gelegentlich zu sexuellen Handlungen...

Ich verstehe nicht, warum man nicht einfach sagen kann: "Ich will nichts von Euch, aber ich will euch beide mal nackt sehen." Oder:
"Ich will nichts von Euch, aber ich will Euch meine Brüste zeigen." oder 
"Ich will nichts von Euch, aber ich will mal neben einem von Euch die Nacht verbringen." oder was du eben mal so willst...
oder
"Ich will nichts von Dir, aber von Dir will ich was, aber ich will auch den andern nicht als Freund verlieren"

ähm wir spielen die 18+ version also schon mal leicht versaut (mehr oder weniger) nackt haben wir uns sowieso schon gesehen, aber soll ich so kommen und so spielen oder wäre das zu viel

0

Nun ja, was willst du ?  Und hüte dich dann vor deinen Wünschen, sie könnten in Erfüllung gehen...auf eine etwas andere Weise als von dir gedacht.

Wenn du sie heiß findest und gerne mit beiden schlafen willst, dann ist das ok. Wenn du sogar für einen flotten Dreier offen bist, dann auch.
Nur schau eben, dass du weißt was du willst und deine Wünsche auch klar rüberbringts. Kein "aber die wissen doch, wie ich mir es denke".  Nö, wissen sie nicht ! 

Verstehe nicht so richtig was du möchtest..
Was hat das Spiel damit zu tun?
Willst du einen Dreier?
Möchtest du die Jungs ausspielen wenn du bei einem so im Bett liegst?
Was ist dein Hintergrund oder dein Gedanke dabei?

Was möchtest Du wissen?