Was sind Spurpunkte von Geraden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Beispiel zu Einführung :

Stell dir das Koordinatensystem im Raum mit den drei Achsen x,y und z so vor , daß jeweils die x-y, die x-z und die y-z Ebene mit Papier bespannt sind .

Kommt jetzt einer daher und bringt eine Gerade ins Spiel und stößt sie ins System . Die Löcher im Papier sind die Spurpunkte .

Ein Spurpunkt hat immer eine Null in der Punkteschreibweise : Also entweder ( 0 / Wert / Wert ) oder ( Wert / 0 / Wert ) oder ( Wert / Wert / 0 ) .

_________________________

Jetzt zum Allgemeineren

Spurpunkte heißen auch die Durchstoßpunkte einer Geraden durch eine Ebene, egal wo die Ebene im Koordinatensystem "liegt" ( aufgespannt ist )

danke fürs sternchen , macht nicht jeder sich die mühe

0

Dein Problem ist sicher, wie du damit in einer Aufgabe umgehen sollst.
Wenn eine Gerade sich mit einer Ebene schneidet, ist immer die dritte Komponente gleich Null.

Brauchst du also einen Schnittpunkt mit der x,z-Ebene, ist die y-Koordinate = 0.

Das ist ähnlich wie früher bei den Koordinaten der Ebene:
Die y-Koordinate hatte die Gleichung x = 0. Damit konnte man den Schnittpunkt einer Geraden oder einer Kurve mit der y-Achse finden.
Analog fand man die Nullstellen mit der Gleichung y = 0 [ f(x) = 0 ].

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Unterricht - ohne Schulbetrieb

Was möchtest Du wissen?