Was sind das für Tiere auf meinem Kopf?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

deine beschreibung liest sich nach hirschlausfliege. ist im frühling zwar eigentlich eher selten, kommt aber vor.

die zwei exemplare, die du hast wegfliegen sehen, dürften zu dem zeitpunkt gerade zwischengelandet sein. normalerweise verlieren sie die flügel nach ein paar minuten, um sich durchs haar oder fell ihres wirtes bis zur haut durchkämpfen zu können.

haare überkopf gründlich auf ein grosses zeichenpapier oder ein weisses tuch auskämmen, um festzustellen, ob noch was von dem "besuch" da ist, der sich noch nicht im haar festgekrallt hat.

du solltest deinen kopf nachschauen lassen auf weitere "gäste". noch vorhandene viecher am besten in ein schraubglas geben und mit zum arzt nehmen - und durchaus auch die vermutung dort äussern, worum es sich handelt (die meisten ärzte haben noch keine hirschlausfliege gesehen). das jucken auf deinem kopf deutet auf eine allergie hin oder sogar eine leichte infektion. also entsprechend was zur behandlung verordnen lassen.

die hirschlausfliege vermehrt sich nicht in dem sinne auf ihrem wirt, dass die nachkommen da weitermachen, wo die voherige generation aufgehört hat. aber sie bleibt und saugt immer wieder und verursacht damit immer wieder die beschwerden.

hier habe ich dir noch mal einen link herausgesucht, wo du leicht verständlich die wichtigsten informationen bekommst.

http://www.bild.de/ratgeber/2015/ratgeber/eitrige-hautentzuendungen-so-gefaehrlich-ist-die-hirschlausfliege-42705522.bild.html

die meisten leute haben noch nie eine hirschlausfliege gesehen - aber einige reiter und hundebesitzer können ein "lied" davon singen. am ehesten trifft man sie nämlich auf pferden und hunden an. vor allem an pferden könnenn sie teils massenhaft auftreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Herzlichen Glückwunsch :) Du hast Läuse :) guck dass Du entweder in eine Notfallapotheke kommst und Dir sowohl ein Kamm und Shampoo holst, wenn dies nicht geht -> Mütze auf!!!!!! Damit Du sie nicht verteilst oder auf Freunde / Familie überträgst!! Durch das kratzen machst Du ihnen eine Freude, da sie durch dein kratzen besser an Deine Haut, sowie Blut kommen, womit sie sich ernähren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitterkraut
24.04.2016, 13:49

Selber herzlichen Glückwunsch zu deiner Hellsichtigkeit.

Läuse können nicht fliegen.

2
Kommentar von Nalachris90
24.04.2016, 14:11

Aber springen, sieht dann so aus, als könnten sie fliegen ^^ warum so aggressiv ^^ wenn es doch besser weißt, dann mach eine Diagnose bevor verurteilst ohne Grund ^^

0

Kriebelmücken können auch mal auf Mensch landen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitterkraut
24.04.2016, 13:48

Um diese Jahreszeit? Und Kriebelmücken gehen auch nicht auf den Kopf.

1

das sind läuse es gibt fast überall ein läuse shampoo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Reality010
24.04.2016, 13:29

Läuse können nicht fliegen.

3

Ohne Foto wird das nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?