Was sich liebt das neckt sich - so ein Bullshit?

11 Antworten

Das necken hat mehrere positive psychologische Effekte. Wenn du damit derartig ein Problem hast, klingt es allgemein danach, dass du Schwierigkeiten mit deinem Ego hast :) Die von dir beschriebene Abneigung hat viele Ursachen und Necken ist die noch freundlichste und lustigste.

Ich empfehle dir (ist eine Lebensregel) entwickle mehr Humor und vor Allem Selbsthumor. Das ist deine stärkste Waffe und es ist lustig :) Und wie gesagt, mehrere wichtige soziale Wirkungen

ich verstehe was du meinst aber ich finde es einfach null witzig wenn man mich beleidigt.Du lachst auch nicht über alle witze.Mich als dumm zu bezeichnen oder über irgendein Körperteil sich lustig zu machen macht man sich leider bei mir nicht gerade Interessant.

0
@nervigefragenn

"Beleidigungen die man ernst nimmt, entsprechen der Wahrheit" - schonmal gehört?^^

Aber du solltest es allgemein vllt anders sehen (ist immer unsere Entscheidung wie wir das tun). Und zwar ist Necken keine Beleidigung, sondern freundschaftliches Ärgern. Bist du denn dumm? Wenn nicht - warum trifft dich das so persönlich? :) Wenn mir einer sagt ich sei dumm, antworte ich "ich bin blöd und nicht dumm"

Witze über meine Körperteile - ja bin halt schmächtiger gebaut als andere oder hab ein kleinen "Bauch" - hab es akzeptiert, hab mit dem Körperbau aber andere Vorteile und mein Bauch krieg ich nicht von einem Tag auf den anderen weg, es ist ein Prozess und bis dahin lache ich darüber - Und solange ich körperlich das schaffe was ich will und sportlich tätig bin, bin ich zufrieden.
Wer ist denn bitte fehlerlos und perfekt?^^ der Trainierte nimmt Anabolika, die Hübsche ist operiert oder war mal ein Mann, der Schlaue kriegt Bücher zum Frühstück. Der größere atmet eine andere Luft und der kleine braucht ein Fahrstuhl für dei Regal in Einkaufszenter :) Nimm das Leben nicht ernst, es endet sowieso tödlich ;)

Wie gesagt, wenn du die sozialen Aspekte des Neckens verstanden hast, wirst du sie genießen, außer du hast einen Stock im A... ;) mache nur Spaß :3

Zu dem wirst du IMMER solche Leute treffen, du wirst sie nicht ändern können (wäre auch unmenschlich), du kannst aber an dir Arbeiten, an deiner Einstellung wie du damit umgehst :)

0

Ja, die Grenzen zwischen Necken und Beleidigen sind fließend. Die Grenzen zwischen Humor und Grantigkeit sind auch fließend. Und vor allem sind die Grenzen dessen fließend, was ein Menschn an Neckerei verträgt und was nicht.

Manche Menschen sind einfach empfindlicher als andere und manche Menschen haben einen ausgesprochen derben Humor.

Was sich liebt, kann sich nur dann necken, wenn die Betroffenen da ähnlich gepolt sind.

Jungs die mich einfach ständig necken und das dauerhaft bei jedem treffen, oft ist es garnicht witzig sondern einfach beleidigend

was denn z.B.?

und ich weiß nicht wie ich darauf reagieren soll.

sagen, dass du das blöd findest und es dir lieber wäre, wenn sie es ließen

Schlimmste Frau der Welt?

Hey Leute ich habe die schlimmste Frau der Welt kenngelernt, ich habe mich verliebt und bin mega hart verletzt worden….sie schrieb mit anderen Jungs sagte ich kann ihr vertrauen sie schwört auf alles undsoweiter, sie würde mich nie belügen, hinten durch hatte sie dann sex mit einem typen ohne Kondom….undso weiter als ich es herausfand sagte sie es stimmt nicht undsoweiter, sie sagte es sei nur ein Freund…

ich nahm dann kontakt mit dem anderen Typen auf und er wusste auch nichts von mir undsoweiter………ich musste auch eine Zeit lang kotzen jeden morgen weil es mich so psychisch hinnnahm….ich liebte diese Frau über alles und sie nutzte so Männer aus…..

sie schrieb mir auch immmer weiter mit Küsschen undso scheiss, machte mir ständig Hoffnung…

Als der andere Typ ihr dann schrieb das ers erfahren hatte das sie mich noch hat, hat sie dann mit mir schluss gemacht.

Der andere Typ und ich schrieben einander tauschten Chat Veräufe aus und blockierten sei beide überall.

Sie hat uns beide verlohren……heute mittag sah ich sie dann schon wieder mit einem neuen Typen hahaaha :D cool oder ? hatte sie geliebt oh man

...zur Frage

Wie kann man sich verstellen, um eine Freundin zu finden?

Laut Studie sagen sie, dass Frauen Männer attraktiv finden, die nicht so nett sind, also Machos. Und das macht mir schon Sorgen, weil ich bin nett (nicht zu nett), bin mit 22 noch Jungfrau und hatte noch nie eine Freundin gehabt. Und allein dieser Studie glaube ich auch schon langsam daran. Das passt einfach. Und ich kann selber bestätigen, dass die meisten Frauen sich Machos bevorzugen. Und jetzt will ich mich ändern, meine Einstellung nicht mehr nett sein, auch nicht hilfsbereit, nur frech werden, weil nett zu sein ist ja laut Studie für euch Frauen langweilig und out.

Deswegen mehr an die gerichtet, muss man sich ein Macho benehmen um eine Freundin zu finden. Oder kann ich so bleiben wie ich bin? Wie gesagt ich mache mir nur Sorgen. Frauen dürfen hier gerne auch antworten, aber kann ich nicht ernst nehmen, weil sie ja angeblich auf nette Typen stehen. Aber schreibt ruhig, mal gucken, ob ihr Frauen so ein Bullshit schreibt.

Danke zumindest an die Jungs die hier antworten :)

...zur Frage

Wie reagiert ihr, bzw wie sollte man reagieren?

Hallo liebe Community,

also ich war heute bei mir im örtlichen Einkaufszentrum und habe auf meine Freundin gewartet. Ich hab ihr erzählt ich werde vor der Haupteingangstür warten weil sie zu Fuß zu den Arcaden gekommen ist da sie in der Nähe wohnt, doch ich wollte ihr einen kleinen Streich spielen und bin bissl ihren Fußweg voraus gegangen und habe mich hinter dem U-Bahn-Häuschen (da wo man runter zur U-Bahn geht) versteckt, weil ich sie an der Ampel gesehen hab, die sie in dem Moment überqueren wollte. Da hörte ich plötzlich eine Jungenstimme sagen: ''Hey du!'' Ich hab gleich verstanden was da abging, nämlich 30 meter ungefähr neben ihr saßen 3 Jungs auf einer Steinbank und haben sie angemacht. Sie hat nicht reagiert und die Typen einfach ignoriert, die Jungs wussten auch nicht in dem moment, dass Sie vergeben ist, als sie mich hinter dem Häuschen stehen sah ist sie auf mich zugegangen, hat mich umarmt und geküsst. Schon als der Typ ''Hey Du!'' gerufen hat blickte ich auf deren Richtung ständig und ununterbrochen weil mich das angepisst hat und ich sauer wurde. Als die Jungs sahen wie meine Freundin auf mich zugelaufen ist und gerafft haben, dass sie einen Freund hat haben sie sich auch Entfernt. Wie würdet Ihr Männer in so einer Situation reagieren? Würdet Ihr auf die Jungs zugehen und denen Sprüche wie ''hast du ein Problem'' zuwerfen oder sogar gleich hinrasen und den am Kragen packen? Oder würdet Ihr einfach so tun als ob nix passiert wäre? Und wann sind für euch alle Grenzen überschritten, so dass ihr auch handgreiflich werdet und Gewalt anwendet? Meine Freundin wird öfters angepöbelt und das pisst mich echt an und vorallem wenn Männer ihr einfach vor meinen Augen auf die Brüste schauen oder ihr auf den Arsch starren bekomme ich Aggressionen...Wie gesagt wann lässt ihr es sein und wann würdet ihr den Anderen ansprechen bzw. auf den Anderen mit dem Ziel körperlicher Gewalt zugehen? Würde mich sehr interessieren was ihr von der Situation haltet bzw wie ihr in anderen Fällen reagiert. Ach ja ich bin 20 und sie ist 19 Jahre alt...die Jungs waren nach meinen Schätzungen zufolge so 15-17. Danke für Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?