Was passiert, wenn man schief sitzt, also RÜCKEN KRUMM ist?Konsequenz?Gibt ihr BITTE Tipps dagegen?!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

was passiert, könntest rückenschmerzen bekommen. du kannst bei deiner krankenkasse fragen, ob sie eine rückenschule anbieten. oder frag dein Arzt.

Hallo, die Muskeln deines Rückens verspannen sich. Dies kann zu Bewegungseinschränkungen und Gelenkblockaden führen. Es kann passieren, dass du fiese Kopfschmerzen oder Schmerzen in anderen Bereichen der Wirbelsäule bekommst.

Im schlimmsten Fall kommt es zu Bandscheibenvorfällen u/o zu Arthrose in den kleinen Wirbelgelenken... Bei einem Bandscheibenvorfall kann es zu sensiblen und/oder motorischen Ausfällen kommen. Sprich du fühlst nix mehr und bist vielleicht auch noch gelähmt... (Inkontinenz ist auch möglich...)

Soo das oben beschriebene ist wirklich das Schlimmste was passieren kann... Tja Krummes sitzen kann man sich abgewöhnen in dem man darauf achtet, das Stuhl und Schreibtisch eine angemessene Höhe haben (passend zur Körpergroße)

Tja und man muss sich immer wieder ins Gedächtnis rufen: Schulter zurück, Brustbein rausdrücken. Besorg dir ein Keilkissen (gibts im Sanihaus) damit fällt dir das gerade sitzen leichter. Tja und wenn du viel sitzen musst räkel dich immer mal wieder oder steh mal auf und streck dich und dreh dich in alle Richtungen, so lockerst du deine Haltemuskeln.

Na dann alles Gute

Hallo,

Am besten Fragst du deinen Arzt nach Konsequenzen und wie man das vermeiden kann. Ich versuche Momentan, mich immer wieder daran zu erinnern, gerade zu sitzen und tiefer zu atmen. Das ist gesünder für das Zwerchfell und deine Körperhaltung und auch, damit sich Muskeln nicht dauernd verspannen. Ich habe auch mal gehört, dass ein gerader Gang Selbstbewusstsein ausstrahlen soll. :-) Du kannst ja auch ein paar Übungen mit deinem Rücken machen, z. B. mit einem Gymnastikball.

LG,

LaFadiLa

eigentlich hilft es auch schon, sich immer wieder dran erinnern zu lassen und selbst zu erinnern, wieder gerade zu sitzen.

meines wissens nach gibts noch Stützkorsetts - allerdings weiß ich nicht, ob man die auch bei sowas bekommen kann...

noch ein tipp ist, herauszufinden, bei welchen Lehen und stühlen du automatisch einen geraden rücken hast und dir das dann immer danach anzupassen.

Stützkorsetts gibts nur noch bei massiven Haltungsschäden. Also wenn der Betroffende nicht mehr in der Lage ist seine Haltung selbst zu korrigieren. Aber nicht beim krummen Sitzen^^

1
@PhysioFliege

aah gut, danke für die ergänzung :-) bin wieder ein stück weit schlauer geworden^^

0

ich bin 14 und sitze oft mit krummen rücken in der schule :b .. also als kosequenz.. du läufst halt auch mit krummen rücken und auf die zukunft wirkt sich das nicht gut aus.. wenn ich das von mir selber merke das ich krumm gehe versuche ich wieder grade zu gehen.. aber wenn es schon sehr schlimm ist gibt es protesen oder so

Prothesen=Ersatz für fehlende Körperteile^^

0

Was möchtest Du wissen?