Was passiert wenn man eine Spinne mit InsektenSpray ansprüht?

4 Antworten

Ja ich weiß ist wahrscheinlich schon längst irrelevant aber vielleicht ja fürs nächste Mal:

Die Spinnen in meiner alten Wohngruppe sind immer gestorben vom Tötungsspray für Insekten, und bevor hier einer jammert, mein damaliger Betreuer liebt Tiere mehr als jeder andere Mensch der mir bisweilen begegnet ist, aber wenn die Kids Panik bekamen (bis hin zu einer Panikattacke oder Hyperventilation) weil da wieder zig tausende verschiedene Krabbelbiester in deren Zimmer waren, musste er da leider mit dem Spray ran, keines der Kids wäre ins Zimmer und dann friedlich pennen gegangen solang das Viehzeug noch krabbelt und so hatte er schlicht und ergreifend keine Wahl, fang Mal hunderte von fliegenden und schnell weg krabbelnden Tieren...

Und die die meinen sie müssen sagen man soll die Spinne bitte einfangen und nicht töten die haben wohl noch niemals im Leben echte Panik verspürt, wer keine Phobien hat hat halt keine Ahnung, aber ich würde vermutlich eher das Bewusstsein verlieren als das ich mich meinen Phobien einfach aussetze, ja Schocktherapie funktioniert, bei manchen Menschen! Aber bei anderen Leuten kann das auch dafür sorgen das die Phobie sich drastisch verschlimmert

Und ich könnte auch nicht warten bis sie von allein geht, die krabbeln selten von allein nach draußen, eher krabbeln sie in dunkle Ecken hinter irgendetwas oder unter etwas oder sonst was, nenenene müsst ich nicht haben, aber töten muss ich sie nicht, falls mich eine besucht rettet mein Partner mich oder aber falls er Mal nicht da ist ist das Spinnilein leider Katzenfutter, meine Miezen holen sich halt sämtliche Krabbeltiere, nein ich füttere meine Katzen nicht absichtlich damit sie dürfen nur ihrem Instinkt nach gehen, ich verbiete meinen Katzen bestimmt nicht sich was zu essen zu fangen wenn ihnen danach ist, sie fressen die meisten Tiere ja auch, außer Falter, die sollen denen wohl nicht schmecken

Wieder viel zu lang und viel zu viel unnötiges rein geschrieben, naja, egal :D

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich verstehe ja, dass du Spinnen nicht magst, aber du musst sie nicht so zu Tode quälen. Mit dem Spray lähmst du ihren Körper und ihr Atmungssystem und sie verreckt ganz elendig. Ist einfach unnötig und grausam für das Tier.

Tu ein Glas drüber und eine Pappe drunter und setze sie schlicht und einfach an die frische Luft. Ist vielleicht beim ersten Mal eine kleine Überwindung, aber beim nächsten Mal geht das schon leicht von der Hand.

Danke für deine Antwort. Ich habe nur eine panische Angst vor Spinnen . Ich würde alles tun dass sie weiter lebt aber nicht persönlich einfangen

1

Hallo Marie,

ja, natürlich wird sie sterben :-(

aber willst Du sie wirklich töten...ein harmloses Lebewesen, dass Dir nichts tun will ?

Nimm doch bitte einen Becher oder eine Schachtel und bring sie raus ...

LG, Mika

Danke für deine Antwort. Es tut mir leid dass sie sterben würde ... Ich habe nur panische Angst vor denen . Ich würde eher Miete an sie zahlen als sie einzufangen

1

Tu es nicht. Mit Glas einfangen und bitte draussen einsetzen. Und wenn Du das nicht traust jemanden anderen bitten die Spinne zu retten.

Danke aber ich glaube ich warte lieber bis sie selber geht...

1

Was möchtest Du wissen?