Was passiert wenn ein Tier im Zoo stirbt?

12 Antworten

Ich denke, dass sie, je nach Tierart, eventuell als Futter dienen (Zebras, Antilopen,usw.) oder in der Tierverwertung landen (Löwen, Tiger, etc.). Ich würde das aber je nach Alter des Kindes etwas "netter" verpacken.

Oooch.. ne Hyäne isst auch gerne mal ein Löwenschnitzel, und der Wolf nimmt Tigerkotelett...

Und ein Geier ekelt sich vor garnix!

0
@Maienblume

Das kann durchaus sein, ich habe leider keine große Erfahrung mit diesen Haustieren ;-)

0

naja ich schätze mal die werden untersucht, woran sie gestorben sind, vielleicht auch ausgestopft, wenns seltene tiere sind. glaube nicht dass die verfüttert werden. oder halt verbrannt.

Alles Quatsch!!!! Zootiere werden nach der abnahme durch einen Tierarzt in teilen an diverse Unis zu vorschungszwecken gesendet und danach letztendlich verbrannt. Kein Zootier wird jemals an ein anderes verfüttert!!! kann nicht glauben wie manche leute das annehmen können, wir sind in Deutschland. Ich an eurer stelle würde mich viel mehr fragen, was mit der Asche passiert... das ist nämlich der wirkliche Schocker! aber mehr soll nicht verraten werden.

ich Arbeite selbst in der Kadaverentsorgung und fahre die überreste persönlich nach Polen zum entsorgen.

dies passiert auch mit haustieren die beim Tierarzt eingeschläfert wurden. gewiss ist allerdings, Pfiffi und Muschi kommen alle wieder zu euch zurück... ihr würdet nicht glauben auf welche weise.

das kommt darauf an, was mit dem Kadaver passieren soll, entweder es kommt der Wissenschaft und einem Publikum zugute (Ausstopfen, oder Anatomie) oder es muss halt entsprechend den Richtlinien ordnungsgemäß in einer Tierkörperverwertungsanlage entsorgt werden..

ob bestmmte Tiere auch als Futtermittel dienen, das weiss ich leider nicht

na das mit dem futter sollte ich wohl nicht weiter geben ;p

0

Manche Tiere werden direkt vom Zoo verfüttert (z.B. bei Notschlachtungen), das ist doch auch nicht schlimm - sonst dürfte der Zoo ja keine Fleischfresser mehr halten... Ansonsten kommen sie in die Tierkörperverwertung. Zootiere gelten im allgemeinen als Risikomaterial, da sie für gewöhnlich ja nicht zu den Nutztieren gehören.

Ich würde aber meinem Kind keine Märchen erzählen... Warum sollte ein Tier nach seinem Tod nicht noch nützlich sein?

Der meinung bin ich auch.

0

Was möchtest Du wissen?