Was passiert wenn der lehrer mich beim Abschreiben erwischt und wie kann er es herausfinden?

7 Antworten

Er kennt viele Tricks, schließlich waren alle Lehrer ja auch Schüler. Er dürfte ja im Bilde pber Deine sonstigen Leistungen sein! Probieren von Lösungswegen kommt aber immer gut, besser, als wenn nichts dasteht. Vielleicht ist es ja teils richtig. Na ich hoffe, Du hast zumindest was Richtiges abgeschrieben!

Hallo!

Letzten Endes ist das ein Betrugsversuch & kann mit einer Sechs bewertet werden.. wenn er es herausfindet. 

Auffällig wird es dann, wenn du die Fehler deines Banknachbarn 1:1 abgeschrieben hast.. das passierte in meiner Berufsschulzeit mal bei zwei Mädchen. Da wurden beide bestraft, indem sie eben nur die halbe Punktzahl erreichten, die sie eigentlich erreicht hätten. Und das war noch eine faire Lösung!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Menschenfreund, Außendienst, ehem. Gemeinderat!

Es ist kein Deutschaufsatz, bei dem man das leicht erkennen könnte. Es gibt nichts Eindeutigeres als Mathematik. Problematisch wird's nur, wenn du die gleichen FEHLER abgeschrieben hast. Aber im Endeffekt sollte dich der Lehrer im Nachhinein nicht dafür Belangen können (wie gesagt, außer es wäre ein Aufsatz, der Wort für Wort dem deines Nachbarn gleichen würde). Nur, wenn er dich auf frischer Tat ertappt. Und wenn du eh erstmal alles selbst probiert hast, wie du sagst, wird's eh recht undurchsichtig. Also keine Angst. Das sollte nich auffliegen, schätze ich. :D

Wenn der andere nicht gerade total dumme und unwahrscheinliche Fehler gemacht hat, die du abgeschrieben hast, dann sollte es passen. Ansonsten wird's schwierig zu erklären (für beide erstmal) warum ihr beide die identischen Fehler hattet und noch nebeneinander saßt...

Quark. In mathe brauchst du dir da auf keinen fall sorgen zu machen :)

Was möchtest Du wissen?