Abgeschrieben in der Schule

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du wüsstest... Ich habe mal in der vierten Klasse ein Mädchen abschreiben lassen. Alle haben es gemerkt, auch meine Lehrerin. Als nach der Rausgabe zur Lehrerin gegangen bin, um ihr das zu sagen, hat sie mich unter Druck gestellt. Aber die Abschreiberin hat kein Ärger bekommen! Ich glaub, sie merkt nicht, dass du abgeschrieben hast.

Wenn er dich zur Rede stellt, dann lüg ihn nicht an, zeig Reue und entschuldige dich und sag, dass es nicht nochmal passiert. Und lern aus deinem Fehler.

Der Lehrer ist nicht doof ....Lehrer merken sowas....und wenn er Dich fragt...na und? Ist peinlich.....bekommst eben eine sechs...das nächste Mal bist Du schlauer.

Das auf jeden Fall, aber das zählt alles in meine Abi-Note und mündlich kann ich auch nichts raushauen...

0
@ladasha

Da hättest Du Dir vorher Gedanken drüber machen müssen. Vielleicht lässt sich der Lehrer noch bezirzen.

0

was schlimmeres wie ne 6 kannst du eh nicht bekommen! Sonst entschuldige dich und sage das es nie wieder vorkommen wird! :)

Aber die 6 habe ich dann trotzdem. Das wäre ja auch nicht so schlimm, wenn es dann nicht in meinem Abi stehen würde.

0

sage ihm die Wahrheit alles Andere bringt nichts

Was möchtest Du wissen?