Was macht man so in Informatik und was muss man können?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Da werden definitiv Leute mit viel Wissen sein. Aber sicherlich werden da auch Leute sein, denen es genauso geht wie dir.

Als ich Informatik in der 10. Klasse belegt habe, ging es mit den Grundlagen von HTML los, dann ging es weiter mit JavaScript Grundlagen (in Verbindung mit HTML) und zum Jahresende kamen dann noch Struktogramme/Kontrollstrukturen (Nassi-Shneiderman) dran. 

Das ist nicht wirklich kompliziert. Da kann man leicht Punkte scheffeln.

Schau doch einfach mal in den Lehrplan deines Bundeslandes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fuer den Unterricht brauchst du keine Vorkenntnisse, er soll schließlich die Schueler an die Informatik heranfuehren. Was wirklich gelehrt wird ist von Lehrer zu Lehrer unterschiedlich.

Du solltest wahrscheinlich folgende grundlegende Faehigkeiten haben:

  • logisches Denkvermoegen
  • nicht schlecht in Mathematik sein
  • kreativ sein
  • grundlegend mit einem Computer umgehen koennen, am besten nicht nur mit Windows klicky-bunty, sondern auch dich mal mit richtigen Betriebssystemen befassen
  • eventuell genuegend Geduld haben, um Software zu planen, bevor du sie programmierst - Es kommt zwar hierbei auf den Lehrer an, aber es kann sein, dass diese Phase bis zu 3/4 der Zeit verbraucht. Im Anschluss ist es dann "nur noch runterprogrammieren".

Fuer das Studium sieht das ganze dann etwas anders aus, aber ich glaube das ist nicht die Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hellu!

Naja kommt drauf an.

Du solltest eventuell wissen wie man Fenster öffnet und schließt, wie man Dateien speichert und in Ordner sammelt und wieder löscht und wie man ein paar Zeilen in Word schreibt. Ich bin mir außerdem sicher, dass du Youtubevideos auf deinem Computer schaust. Das ist doch schon was!

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXxYoloGirlxXx
12.04.2016, 16:06

Danke. ^^.

Das kann ich eig. schon, auch wenn ich das mit Word nicht kann mir aber sicher bin das es so ziemlich ähnlich wie OpenOffice und nur eine schreibdatei ist.

Aber dauert eh noch bis ich Informatik machen könnte.

0

Der Begriff "Informatik" ist ja sehr weitläufig. Ich gehe mal davon aus, dass der Kurs eh ein Einsteigerkurs sein wird, wo alles von Anfang an gelehrt wird. Einzige Voraussetzungen dafür sind Interesse und Spaß an logischen Sachverhalten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Informatik ist eigentlich alles was der Informationsverarbeitung mittels Computern dient.

Das beinhaltet vorallem sich Strategien zur Lösungsfindung überlegen, Umsetzung planen und dann das zu programmieren.

Informatik beinhaltet aber auch das anwenden schon Bestehender Software.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, wo du Informatik belegen willst.

Wenn's so ein Wahlfach ist, dann brauchts keine Vorkenntnisse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe selbst 4 Jahre Informatik belegt....

Du brauchst eigentlich keine Vorkenntnisse, im Unterricht haben wir programmieren gelernt, war eigentlich echt lustig und v.a. nicht schwer!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thomsue
12.04.2016, 16:07

Es ist wie Klavier spielen: nur wer übt kann es erlernen

1

Meine Mutter ist Professorin in Informatik. Ich bekomme hauptsächlich mit, wie sie den Umgang mit Programmen wie Excel und Word unterrichtet. Ich denke aber nicht, dass du dich komplett zum Affen machen würdest. Frag doch einfach mal den unterrichtenden Lehrer. :)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thomsue
12.04.2016, 16:01

Eine Professorin unterrichtet Excel und Word? 😂

2
Kommentar von thomsue
12.04.2016, 16:05

Ja trotzdem. Das lehrt man definitiv nicht an einer Uni. Wir lehren es nicht mal am beruflichen Gymnasium. Ein Professor macht sicher wichtigere Dinge  

1

Ein Mädchen im Informatikunterricht ist was besonders :D

Die haben mehr Angst vor dir als du vor ihnen haben musst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Programmieren könnte ein Thema sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?