Was machen bei zu wenig Milch?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey. Du musst Flüssigkeit hinzufügen. Am Besten wasser und Kondensmilch mischen & hinzufügen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst die fehlende Menge durch Wasser ersetzen, oder nimm Kondensmilch, falls Du welche daheim hast, und gib sie mit etwas Wasser dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst die angegebene Menge Flüssigkeit schon zugeben, sonst ist er zu dick. Entweder mit Wasser ausgleichen (wird nicht mehr so lecker sein...), oder Kondensmilch mit etwas Wasser vermischen und so dazugeben. Wenn so 20-30 ml fehlen, mag es ja gehen...aber nicht 150. Oder lass halt etwas Pulver weg!! Dann könnte es auch funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Streck" doch die Milch einfach mit etwas Wasser.... Bei der geringen Menge wird er eben sehr schnell sehr fest und kann nicht richtig aufkochen....


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jepse999
04.03.2017, 10:41

Weiss nicht ob das gut kommt, bei Mondamin Puddingpulver (muss man direkt in die Milch rühren, muss man nicht erst noch anrühren und verzuckern usw.)

0

Einfachste Lösung ist das mit Wasser zu ersetzten und noch etwas Kafeeweißer oder Milchpuöver unterzumischen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest Milch kaufen .... die Geschäfte haben bis heute abend auf ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jepse999
04.03.2017, 10:53

Jo ma sehen

0

Was möchtest Du wissen?