Was könnte ich statt Tomatenmark benutzen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, passierte Tomaten. Sie enthalten natürlich mehr Wasser, als Tomatenmark. - Du könntest sie ein wenig einreduzieren (viel rühren, damit sie nicht anbrennen). Das kannst du auch mit frischen Tomaten machen.

Dieselbe Konsistenz aber einen anderen Geschmack bekommst du mit Paprikamark.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an was du kochen möchtest. Wenn es eine Soße ist wirds ohne Tomatenmark schwer. Ich würde dann Ketchup nehmen und die Soße noch etwas andicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Salsa Dip, Ketchup

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, was Du kochst. Evtl. Ketchup, Pizzatomaten, passierte Tomaten....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hängt vom Gericht ab...

Ketschup

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?