was kann passieren wenn man 16 ist und falsches geburtsdatum angiebt bei bestellen

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Komischer Anbieter der keinen Perso will. Habe ich ja noch nie gehört. Ich sage immer wo kein Kläger da kein Richter. Wenns auffliegt ist es Betrug weil man ja absichtlich falsche Angaben gemacht hat. Dann drück ich mal die Daumen dass er auch seine Rechnungen pünktlich zahlt. Denn wenn DAS in die Hose geht fliegt der Schwindel schnell auf!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grabow15
23.08.2012, 22:42

okay ich danke dir vielmalds aber wenn er es jetzt zahlt dann kann ihn nix passieren oder?

0

Er kann eine Anzeige wegen Betrug bekommen, wenn das auffliegt. Wenn die Raten nicht pünktlich bezahlt werden .... wenn er eine überfette Rechnung wegen Abos bekommt und nicht zahlen kann .... wenn seine Eltern davon erfahren und den Vertrag wegen Minderjährigkeit widerrufen.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grabow15
23.08.2012, 22:48

seine eltern wissen es ja und sind davon nicht grade überzeugt es gab auch schon ärger also wenn er es zahlt fliegt es nicht auf??

0

Wenn es raus kommt ist das strafbar wenn ich an seiner stelle wär würd ich die warheit sagen damit es nicht noch schlimmer wird!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Urkundenfälschung und eine Straftat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also jeder seriöse Handyanbieter will Deinen Perso sehen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Datenfälschung ist strafbar und wird mit Freiheitsstrafe bis 5 Jahre geahndet. Ab 14 ist man strafmündig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?