Hilfe 018055156045 setzte mich unter druck! angeblich habe ich eine vertrag mit lotto abgeschlossen

hallo ihr lieben!

ich bin gerade total überfordert. ich wurde heute von der nummer 018055156045 angerufen. es ginge um den vertrag mit lotto 6 aus 49. ich habe ein vertrag abgeschlossen und er wollte mich fragen ob ich wirklich diesen möchte. meine möglichkeit: entweder ich nehme diese 3 monate für monatlich rund 70 euro und bekomme das geld zurück, wenni ch nicht gewinne, bekomme ich es zurück und wenn doch, so habe ich es verstanden, muss ich zahlen, auch wenn es weniger ist, egal. die andere möglichkeit, ich bleibe bei neun monaten und kriege gar nichts zurück.

so kurz und knapp.

als ich wissen wollte woher er denn meine daten hätte, sagte er keine ahnung ich müsste irgendwo im internet viellt einen agb zugestimmt haben. ich müsste auch vor drei monaten unterlagen zugeschickt bekommen haben und das habe ich ganz sicher nicht! ich war total verzweifelt, ich habe nirgendwo etwas unetrzeichnet, als ich meinte das es doch nicht sein kann, also rechtens meinte er es sei ihm egal entweder ich mache es mit drei oder neun monaten ihm sei es egal und wenn ich ihm nicht meine daten gebe, habe ich eben die neun monate am hals, ich weiß es war dumm und jetzt hat er meine kontonummer..... ihr könnt euch nicht vorstellen wie dumm ich mir gerade vorkomme, doch ich hatte so panik und null nach gedacht!

jetzt habe ich im internet ähnliche beiträge gelesen und manche meinen geld zurückholen und irgnorieren...

was meint ihr davon? ich habe nie was unterschrieben oder ähnliches. kann ich wirklich einfach das geld zurück holen und sie ignorieren?

ich freue mich auf eure hilfe, ich bin total überfordert!

...zur Frage

Erstmal ganz ruhig.

Wenn du wirklich einen Vertrag abgeschlossen hättest, hättest du zunächst einmal etwas wissentlich unterschrieben. Wenn dann Zahlungsforderungen offen wären, würdest du darüber schriftlich aufgeklärt werden (Post) und nicht telefonisch! Höchst unseriös.

Offenbar haben die nur deine Telefonnummer und keine Adresse, wo ebenfalls Alarmglocken angehen sollten. Denn bei einem Vertrag werden IMMER die kompletten Kontaktdaten erfasst, inkl. Postanschrift BEIDER Parteien!

Und: Wenn jemand von DIR Geld haben will, muss er in Deutschland DIR erstmal nachweisen, dass du ihm was schuldest bzw. dass es ihm zusteht. (In Deutschland gilt: Unschuld bis zur Beweiserbringung)

Reagiere nicht auf die, und wenn die sich nochmal melden, sag ihnen, die sollen dir alle Nachweise per Post zukommen lassen. Die sollen dir auflisten, woraus sich deren Forderung(en) zusammensetzt und wann du den Vertrag abgeschlossen haben sollst. Diesen sollen die dir ebenfalls zuschicken, da ja da drauf deine Unterschrift erkennbar sein müsste.

Die werden sicher sofort auflegen und dir gar nichts zuschicken, weil das Gauner sind. am besten den gesamten Mailverkehr (sofern vorhanden) bzw. wenn sie dich anrufen alles aufschreiben (Namen, Firma usw.) und damit zum Verbraucherschutz.

...zur Antwort

Und genau deshalb verkaufe ich niemals ins Ausland! Ganz genau aus diesem Grund!

...zur Antwort

Ich würd gar nicht lang fackeln - Wer gibt schon freiwillig zu, dass er Produktpiraterie unterstützt indem er Plagiate verbreitet und somit wissentlich eine Straftat begeht?

Anzeige aber ganz klar!

Beweise hast du ja. Wie blöd muss jemand sein? Damit fliegt man doch sofort auf!

...zur Antwort