Total runder Bauch trotz Normalgewicht?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das kann sehr viele Gründe haben. Ich kenne den Einkaufsführer von WW nicht und hoffe, dass die Empfehlungen auch für eine 15jährige richtig sind. Nun zum Eigentlichen: Viele Menschen haben Schwierigkeiten mit der Umstellung zum reinen Vegetarismus, was sehr oft zu übermäßigen Blähungen führt. Auch ohne Blähungen kann der Konstitutionstyp eine Rolle spielen und auf jeden Fall die Unsportlichkeit. Wenn der Körper Fleisch braucht und ihm dies verweigert wird, kann er sich dieses aus dem Körper holen, insbesondere, wenn die Muskeln nicht beansprucht werden. Hungern und Unsportlich, eine fürchterliche Verbindung, weil der Körper auf jeden Fall den Rest Muskeln verbraucht. Er ist so faul wie Du. Muskeln sind leichter umzuwandeln als Fett. Wenn Du so weiter machst wirst Du eine schwerere Menstruation haben, weniger Freude beim Liebesleben, eine schwerere Entbindung und kaum Rückbildung nach einer Schwangerschaft.

Meine dringende Empfehlung an Dich ist, die gleiche Energie, die Du doch für Deine Ernährung aufbringst, auch für Deinen Körper aufzubringen. Suche Dir einen Sport, der Dir Freude macht und bei dem Du kein totaler Versager bist und schau, ob Du nicht doch etwas Fleisch brauchst. Das kann auch als Quark oder Eier sein. Dann schau, ob Du eine Unverträglichkeit gegen bestimmte Dinge hast und bau mal Deine Darmflora mit probiotischem Joghurt auf.

Das Wichtigste scheinen mir zunächst Aufbau der Darmflora und Sport zu sein.

Enki40 11.06.2013, 10:44

Danke für Dein Lob und viel Freude und Erfüllung in Deinem Leben.

0

Vielleicht ein Blähbauch?

Denn in diesem Fall erscheint es mir durchaus wahrscheinlich, dass die Ursache für deinen Blähbauch eine gestörte Darmmotilität ist. Darmträgheit ist oft eine langfristige Folge der Bulimie -

Ziemlich viel Obst und Gemüse ... Der Gedanke kam mir beim Lesen deiner Frage. Vielleicht tendierst Du dazu?

anonymeswesen 24.02.2013, 10:14

Nee, sorry aber so abgestürzt bin ich noch nicht :p

0

das kann ganz von alleine weggehen, wenn Du in die zwanziger kommst (wenn Deine eltern und großeltern eher schlank wären, wäre das sogar wahrscheinlich). und da Esoterik als thema dasteht, menschen, vor allem frauen mit fröhlichem charakter, sog. "sanguiniker", sind immer etwas runder gebaut als andere, das gehört da dazu. aber wieauchimmer, das meiste wird möglicherweise einfach wegehen, wenn Du die nächsten wachstumsschübe machst, also genieße die zeit und versuche nicht erwachsen zu sein, bevor Du es bist. und schlankheit ist überbewertet, ich kenne menschen, die bewusst schönheitsidealen zuwider handeln, um sich oberflächliche menschen auf abstand zu halten. gesundheit ist wertvoller.

Hast du auch Probleme mit der Verdauung, also oft Blähungen oder Durchfall oder Verstopfung? Ich würd an deiner Stelle mal schauen, ob du bestimmte Nahrungsmittel nicht so gut verträgst, die dann blähen, gibt ja so einige Gemüsesorten, die das verursachen.

du hast bestimmt ne unverträglichkeit. laktose, gluten, zucker?

hast du blähungen oder ist das nur eine laune der natur?

Was hat diese Frage mit der Esoterik (Geheimlehre) zu tun?

nellyandelly 26.01.2013, 14:20

danke chopper du sprichst mir aus der seele

0

Was möchtest Du wissen?