Was kann man machen wenn der Hamster nervt?

7 Antworten

Huhu zuerst einmal, muss ich natürlich sagen, dass man dies eigentlich vor der Anschaffung bedenken sollte.

Ich selber habe 17 hamster (natürlich alle einzeln und artgerecht ☺️) wovon auch drei in meinem Schlafzimmer sind.

Es gibt da zwei Möglichkeiten:
1: sie besorgen ein gutes Laufrad und stellen auf eine artgerechte Haltung um, dann hören sie nichts mehr ;).

2: Sue entscheiden sich das Tier in einer seriösen Pflegestelle unterzubringen. Dort wird nach einem neuen, besseren zu Hause für ihn/sie gesucht.

Lg
~M

Anbei ein Bild des Rodipet silentrunners. Das Rad ist aus biologisch abbaubaren Plastik und super leise. Rodipet selbst stellt es leider nicht mehr her, aber auf eBay Kleinanzeigen sollten Sie fündig werden.

Silentrunner Rodipet  - (Tiere, Haustiere, Hamster)

Man sollte sich vor dem Kauf informieren und wen man dann weiß, das ein Hamster nachtaktiv ist, sollte man sich es halt auch gut überlegen ob man es trotzdem will oder net und man muss sich auch noch im Klaren sein, das er macht durchaus mal laut sein kann. Aber aussetzen geht gar net😡. Ich würde ihn dann einfach in den Flur bzw. In einen anderen Raum stehlen.

Aussetzen geht gar nicht, das ist verboten und der sichere Tod des Tieres.

Hamster sind nachtaktiv - wer den Lärm nicht verträgt, darf keinen Hamster haben. Gib ihn jemanden, der nicht so empfindlich ist oder stell den Käfig in ein anderes Zimmer (dauerhaft, jeden Abend umstellen ist stressig)

Wenn man artgerecht hält, machen Hamster keinen Lärm! Ich habe 7 Hamster in meinem Schlafzimmer und höre sie gar nicht. Gute Laufräder sind allerdings nicht günstig.

Da Hamster nachtaktiv sind, wirst du an seinem Verhalten nichts ändern können.

Entweder du besorgst dem Hamster ein artgerechtes Heim oder du gibst ihn an eine Pflegestelle. Solltest du dich für letzteres Entscheiden bin ich dir gerne behilflich. Ich bin selbst eine Pflegestelle und kenne viele andere Pflegestellen. Oft werden die Hamster auch bei einem zu Hause abgeholt und eine Gebühr muss man auch nicht zahlen.

Bitte auf keinen Fall aussetzen. Der Hamster wird qualvoll sterben.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Vielleicht stellst du ihn Nachts in ein anderes nicht bewohntes Zimmer..zb Küche oder Wohnzimmer..manche stellen die auch ins Bad habe ich gelesen..es gibt auch Laufräder die sehr leise sind.

Mehr weiss ich auch nicht weiter.

Dir und deinen Hamster wünsche ich nur das Beste von Herzen Sky...💥💥💥

Einen Hamster soll man nicht einfach jede Nacht umstellen. Das ist wahnsinnig stressig für das Tier. Ein artgerechtes Gehege kann man auch nicht einfach in ein anderes Zimmer bringen.

5
@Jules934z

hier dürfte stark bezweifelt werden, das diese Tier in einem hamstergerechten Heim untergebrsacht ist.

1

Was möchtest Du wissen?