Was kann man als Trauzeuge zum Hochzeitstag machen/schenken)

4 Antworten

Da ihr euch sehr nahe steht solltet ihr euch vllt einen schönen Tag/Abend machen, vllt bowlen die beiden richtig gerne oder ihr ladet sie in ein afrikanisches Restaurant ein. Ihr könntet ihnen MyDays-Erlebnis-Gutscheine schenken, für jeden ist da etwas dabei oder einen Weekend-Wellness oder Spa-Aufenthalt ihr könntet immerhin zusammenlegen...Eine Box voller kleiner erfreulicher Geschenke, die Erinnerungen wecken:)...ein Poster der Beiden im Großformat... irgendwas kreatives und persönliches nicht nur alla 08/15

Trauzeugen haben ein persönlicheres Verhältnis zum Hochzeitspaar als andere. Daher sollten auch Geschenke etwas persönlicher sein. Zum Beispiel eine DVD oder ein Fotobuch oder einen Monatskalender mit Hochzeitsaufnahmen, falls Ihr entsprechendes Bildmaterial habt. Eine andere Idee wäre ein für sie erstelltes Horoskop, eventuell von Euch dann witzig kommentiert und interpretiert. Oder ein witziges Umfragequiz wie sich das erste Ehejahr gestaltet hat. Weniger persönlich wären Dinge für den gemeinsamen Haushalt, für die die Hochzeitsliste ein Anhaltspunkt sein kann.

wusste gar nicht, dass Trauzeugen üblicherweise zum Hochzeitstag etwas besonderes machen, also unsere haben geholfen, das Programm unserer Hochzeit zu organisieren, aber zum Jubiläum kam dann nichts mehr, macht auch nichts, ich erwarte nichts. Wir treffen uns ab und zu und haben einen netten Abend zusammen. Geht doch einfach schön gemeinsam essen und lasst noch mal die Erinnerungen an die Hochzeit aufleben, ganz zwanglos.

Viele Frauen haben in ihrer Kindheit doch immer von einer Kutschfahrt im weißen Kleid geträumt - da kommt die kleine Prinzessin wieder durch :o) Im Normalfall wird das Brautpaar schon irgendein Gefährt geplant haben, mit dem es von der Kirche zur Fest-Location kommen mag. Ist dies nichts wirklich außergewöhnliches, lässt sich hier eine herrliche Überraschung platzieren - vor allem, wenn Sie wissen, dass es eigentlich der Herzenswunsch der Braut ist.

Sollte sie bzw. das Paar absolut nicht auf Pferde stehen - es gibt auch herrliche motorisierte Alternativen - mit deutlich mehr Pferdestärken unter der Haube.

http://www.trauzeugin.de/ueberraschung/ueberraschung.htm

die Hochzeit hat doch schon stattgefunden!?!

0
@Aventura1

Danke, hatte ich überlesen, na dann könnten sie doch gemeinsam fein essen gehen.

0
@Aventura1

ja, die Hochzeit war letztes Jahr. Es geht nun (wie ich es schon gesagt habe) um den 1. Hochzeitstag.

Trotzdem danke ;-)

0

Was möchtest Du wissen?