was kann ich in der früh aufs brot schmieren?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Warum soll man Wurst und Käse vermeiden? Solange es nicht zu viel ist (und du nicht jeden Tag noch zusätzlich nen Schweinebraten oder Ähnliches isst), sollte das doch ok sein... Willst du darauf hinaus, dass es fett-, kalorienarm und mit möglichst wenig Zucker sein soll? Meine Vorschläge: Statt Butter nimm doch Magerquark. Mach die Marmelade selbst, es gibt z.B. Gelierzucker 3:1 (die hat dann nur 1/3 vom Zucker einer normalen Marmelade oder mit Süßstoff bzw. sowas wie Stevia noch weniger). Oder einfach frisches Obst aufschneiden und den Quark damit belegen (weiche Birnen, Apfelscheiben, Bananen, Ananas oder Mango mag ich am liebsten). Wer nichts Süßes mag, belegt den Quark mit Tomatenscheiben, Gurkenscheiben oder geraspelten Karotten. Wenn doch Wurst, dann Putenbrust oder gekochter Schinken (ohne Fettrand) bzw. Corned Beef. Statt Quark kannst du auch etwas Ketchup drunter geben. Ein leckerer Brotaufstrich ist auch ein Gemüsemus: Zwiebeln, Karotten, Kohlrabi, Fenchel, Pastinaken, Zucchini (oder was das Gemüsefach eben so her gibt) in wenig Brühe weich dünsten, nach Geschmack würzen (vielleicht etwas Senf oder Tomatenmark dazugeben) und pürieren. Hält sich im geschlossenen Glas mehrere Tage im Kühlschrank. Oder google mal nach Zwiebel-Marmelade (ist mit Balsamico-Essig) bzw. diversen Chutneys.

Bestreiche dein Brot mit Halbfettbutter. Hat nur 39 % Fett und schmeckt wie normale Butter. Roher Schinken hat auch kaum Fett. Magerquark mit Diätmarmelade, oder Harzerkäse.

Hi, nimm Magerquark mit Zwiebeln und scharfem Habanerochili. Gruß Osmond

Ich schmiere Frischkäse aufs Brot und belege es mit in Scheiben geschnittenen Salzgurken. Zur Abwechslung mit Ei.

hab ich jetzt mal ausprobiert....super lecker!! :)

0

was mir schmeckt: ne schöne warme Leberkässemmel vom Metzger des Vertrauens! Sonst bevorzuge ich gern Nutella oder irgend ne Wurstsorte (welche, ist egal)

Was möchtest Du wissen?