Was kann ich dagegen tun?Lehrer versauen mein Abitur?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du z.B. auf 8,5 oder 8,6 standest und der Lehrer sieht, dass du dich nicht wirklich anstrengst oder öfter mal die Hausaufgaben nicht hast, dann darf er dir ne 8 geben. Es muss nicht zwangsweise aufgerundet werden!

Lehrer sind derzeit inkompetent, konzentrier dich auf die wichtigen Dinge

JanaJana07 03.07.2017, 10:49

Woran machst du das fest das derzeit Lehrer inkompetent sind, was qualifiziert dich zu der Aussage?

1
Fussballiebe33 03.07.2017, 11:07

Ne , ganz im Ernst , es stimmt einfach. Die schule ist Lehrerabhängig geworden

0
TestBunny 03.07.2017, 11:55
@Fussballiebe33

Geworden???? Schulen waren schon immer Lehrerabhängig, aber im Gegensatz zu damals sogar MEHR als heute.

Die Abhängigkeit hat abgenommen, weil Eltern sich oft schnell zwischen schalten.

0

Du siehst die Schuld nur bei den Lehrer, hast du dich mal gefragt was dahinter steckt? Wenn deine Lehrein dir die schlechtere Note gibt aus pädagogischen Gründen, gehe ich davon aus das dein Mitarbeit im Unterricht nicht optimal ist.

Fussballiebe33 03.07.2017, 11:05

Doch , sonst würde ich im mündlichen nicht die 11 Punkte bekommen . 

1
JanaJana07 03.07.2017, 11:15
@Fussballiebe33

Das war im ersten Halbjahr oder? Wie stehst du jetzt mündlich und was hattest du in den Klausuren im 2. Halbjahr?

1
JanaJana07 03.07.2017, 11:24
@Fussballiebe33

Ok das ist in der Tat nicht fair. Ich denke sie scheut sich dir die 9 Punkte zu geben weil du schriftlich deutlich schwächer bist und viele Kollegen greifen dann zur schlechteren Note

1
Fussballiebe33 04.07.2017, 09:42
@JanaJana07

Bei uns im Kurs sind aber nur 2 Klausurschreiber und letztes Halbjahr war ich mündlich bei 10Punkten und schriftlich bei 12 Punkten und bekam als Endnote :10 Punkte. Deswegen wollte sie mir diese Halbjahr sogar nh bessere Note geben als sonst . Stattdessen zieht sie noch ein' Punkt ab

0

Wahrscheinlich hast du mündlich nicht viel geboten, warst zu passiv oder nachlässig. Schieb es nicht reflexartig auf die angeblich so schlechten Lehrer. 

Noch ein Tipp: Vor dem Punkt am Satzende kommt keine Leerstelle. 

Fussballiebe33 04.07.2017, 09:39

Wenn ich passiv wäre, hätte ich im mündlichen nicht die 11 Punkte?

0
hutten52 04.07.2017, 10:42
@Fussballiebe33

Wenn du mü 11 hast und schriftlich auch 11, dann kann sie dir keine 10 geben. Dann hättest du recht. 

Was hattest du denn im 2. HJ mündlich? 

0

Halte ich für ausgedacht....

Wenn sie da an was manipuliert, was du dein Leben lang nicht mehr wegbekommst, wie deine Noten, dann hat das null mit Pädagogik zu tun.

Sollte die Geschichte wahr sein und du hast dich nicht verrechnet, dann geh zum Schulleiter und beschwer dich. 11 Punkte sind 11 Punkte.

Fussballiebe33 03.07.2017, 11:09

Mündlich : 11 Punkte schriftlich :7

0

Was möchtest Du wissen?