Was ist Unterschied zwischen ",und zwar" und "nämlich"? In welcher Situation sprechen wir ",und zwar" und "nämlich"? Könnt ihr mit super Beispiel beschreiben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"Nämlich" kann auch einfach eine Verstärkung sein: "Ich weiß das, ich bin nämlich ziemlich schlau" - da würde kein "und zwar" passen.

Andererseits: Bei "Ich hab ihm das schonmal gesagt, und zwar gestern" - da empfinde ich das "und zwar" eher als Verstärkung als das "nämlich". "Ich hab ihm das schonmal gesagt, nämlich gestern" würde auch passen, aber da wäre das "nämlich" neutraler...finde ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim ersten Nachdenken finde ich keinen Unterschied. Ich überlege aber nochmal...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?