Adventskalender: Was ist schlimmer, Türchen zu früh öffnen oder Multi-Kalender-Besitz?

9 Antworten

  • Mehrere Adventskalender sind völlig in Ordnung. 
  • Sehr viele Kinder haben z.B. einen von den Eltern und einen von den Großeltern. Oder viele haben einen selbstgebastelten mit kleinen Geschenken und zusätzlich einen gekauften Schokoladenadventskalender.  Oder die Eltern und die Freundin schenken einem einen. Kann man doch keinen von ablehnen, oder? Das ist moralisch und auch traditionell völlig in Ordnung.
  • Eine Tür öffnen, bevor der Tag gekommen ist, ist dagegen der krasse Verstoß gegen den Sinn des Adventskalenders. "Unmoralisch" finde ich etwas hart formuliert, aber in Ordnung ist es nicht. Einem sollte bewusst sein, dass man von demselben Menschen wahrscheinlich nicht wieder einen Kalender bekommt, wenn man damit so mies umgeht.

Ich persönlich sehe nichts verwerfliches daran mehrere Kalender zu haben. Das hatte ich in meiner Kindheit auch, eben einen von den Eltern und einen von den Großeltern.

Ob man die Türchen öffnen sollte, bevor der eigentiche Tag da ist ist mir persönlich eigentlich herzlich egal. Ist eben für jeden Tag was drin, wenn man das alles an einem futtert, dann hat man die nächsten Tage eben nichts mehr, das soll jeder entscheiden wie er will

Alles LIebe

Bevi

Mein Freund ist ein extremer Zu-Früh-Öffner. Meist habe ich ihm mit viel Liebe einen schönen Adventskalender ausgesucht und überreiche ihm den am 1. Dezember feierlich. Spätestens am 3. oder 4. Dezember ist der Adventskalender komplett leer gefuttert. Ab der zweiten Dezember-Woche werden dann heimlich die Adventskalender der Kinder ausgeraubt. Das geht erstmal diskret bei den späteren Türchen, kurz vor Weihnachten los. Dann futtert er sich von hinten nach vorn durch.

Ich halte den Mulit-Kalender-Besitz für überhaupt nicht verwerflich, besonders dann nicht, wenn diese Maßnahme dem Schutz von Kinder-Adventskalendern dient. Damit hat der typische Zu-Früh-Öffner genug Kalender, um davon seinen Schoki-Hunger komplett zu stillen.

Übrigens rächt sich unsere Tochter seitdem sie groß genug ist. Sie futtert den Adventskalender ihres Vaters leer, bevor er ihren Kalender erwischen kann. Und sie steht eh auf Barbie-Adventskalender. Der Inhalt ist auch für die hartnäckigsten Zu-Früh-Öffner nicht essbar.

Eis.de Adventskalender 2016 Inhalt?

Ich würde gerne wissen ob in den Adventskalender überall das selbe drin ist oder nicht und was ihr denkt ob es den Wert erfüllt?

Nachdem ich endlich den Adventskalender bekommen habe (49,99€, nicht den für 99,99€), eigentlich Lieferung 1.11., habe ich gleich einmal reingeschaut, da er für meine Freundin gedacht war. Ich weiß natürlich das der Spaß der Ünerradchung dann weg ist, aber ich wollte erstmal wissen, ob die Beschreibung der Wirklichkeit entspricht. Im ersten Türchen war wie beschrieben ein Gutschein für Jochen Schweizer, 50€ mit MBW 249€, was effektiv bedeutet ich müsste 200€ ausgeben um 50€ sparen zu können! Naja da es klar war keinen 50€ Geschenkgutschein zu bekommen lasse ich das einmal dahin gestellt. Also öffnete ich weitere Türchen (Spoiler-Alert) und musste feststellen das es eigentlich eine verars**e ist. Latex Handschellen, Würfel, Penisringe (3 verschiedene), Finger sleeve (2Stk), Satin Tasche, 1 Kerze, Mastubatoren für Herren (2Stk), gleitgel, massageöl, 3 Kondome und noch ein paar andere Kleinigkeiten fand ich in dem Kalender. Wenn ich auf die Seite gehe und mir die Preise anschaue, bekommt man die Hälfte des Kalenders für 0,00€ bei einer Bestellung dazu!!! Den UVP dabei zu betrachten wäre für mich ein Scherz, aber nachdem ich mich über Email beschwert hatte wurde mir eben dieser als Grund für den Warenwert von 150€ suggeriert.Elektronische Artikel sind ein Mini Vibrator, ein kleiner Vibrator (5cm lang) und eine Vaginal-Pumpe? (Da keine Anleitung dabei) diese sind nicht einmal auf der Internetseite ausgewiesen. Somit kann man weder Wert noch eine Anleitung finden.

Alles in Allem ein wirklicher Scherz und keine Freude!!!Ich werde den Kalender wenn möglich zurücksenden und empfehle das jedem anderen auch, die artikel habe ich natürlich alle verpackt und unbenutzt gelassen.Wichtig wäre mir eben ob es auch anderen Leuten so geht bzw. Gehen wird ;) oder ob es Unterschiede gibt.

Hunterdeluxe11

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?