Was ist nur los mit meine Mutter?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja ist sie. Sogar extrem, dass muss behandelt werden. Geh am besten sofort zum Jugendamt, oder rede mit jemanden darüber. Sie könnte dir auch noch schlimmeres tun. Vielleicht ist es morgen zu spät und sie tut dir oder sich selber was? Es ist krank, dass sie dir ernst gemeint den Tod wünscht. Sofort zum Jugendamt oder eine Vertrauensperson deiner Schule! Sie gehört wirklich in eine Klinik.

Alles Gute für die Zukunft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich an deiner Stelle würde wenn sie eben ausrastet die Polizei verständigen und das am besten immer. Irgendwann werden die ( hoffentlich) sehen , dass wenn sie immer benachrichtigt werden , etwas nicht stimmt. Es ist wichtig , dass du einen guten Schulabschluss machst damit du dort irgendwann einmal abhauen kannst . Falls du vorher schon weg möchtest , gibt es Wohngruppen in die du ziehen kannst wenn du noch nicht volljährig bist . Ab 16 meine ich , könntest du es abklären mit Jugendamt vlt oder einer anderen Hilfe , dass du eine eigene Wohnung bekommst und deine Mutter auf Unterhalt verklagst . Vielleicht würde dir das Jugendamt ja wenigstens in diesem Punkt helfen . Wenn du in einer Wohngruppe wohnst oder eben mit 16 deine  eigene Wohnung hast schauen die im Durchschnitt vorbei und prüfen ob alles Gut ist . Informiere dich mal am besten bei einer Psychiatrie ab wann man sie Zwangs einweisen lassen kann . Ich kann verstehen , dass man nicht grade ein schönes Leben hat oder hatte bei den Vorfällen die du geschildert hast , das jedoch gibt ihr noch lange nicht das Recht so mit dir umzugehen . Überlege doch mal ob du nicht in einem geeigneten Moment mit ihr reden möchtest warum sie so zu dir ist oder frag sie ob sie dich überhaupt liebt . Überlege gut was du sagst , denn manchmal können bestimmte Sätze bei jemanden einen Schalter im Kopf umlegen . Ich wünsche dir viel Glück ! Was mich noch interessieren würde ist , welcher Nationalität sie oder ihr angehört ? :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haschproblem
14.02.2016, 17:37

aber ich liebe meine mutter...und ich will nicht in eine wohngruppe. außerdem WER STECKT SEINE EIGENE MUTTER IN DIE PSYCHATRIE? 

sie liebt mich und das weiß ich und das sagt sie mir auch oft nur die ausraster und ihre fucking depressionen...das geht nicht mehr..und wegen meiner religion darf ich nicht in eine wohngruppe sonst flippt mein vater auch noch aus und meine mutter macht sich vorwürfe..oder bringt sich selber um und das will ich nicht 

0
Kommentar von Juliakiene
14.02.2016, 17:38

Du möchtest doch , dass sich etwas ändert und ich habe dir helfen wollen ....

0
Kommentar von Juliakiene
14.02.2016, 17:43

Es ist außerdem nicht üblich , dass man seiner eigener Tochter den Tod wünscht oder ihr den Finger bricht ....

0

Du sagst das Jugendamt kann nicht helfen, weshalb denn nicht?
Hast du keine anderen Möglichkeiten um woanders hinzugehen, Verwandte vielleicht?

Eines kann ich aber dazu sagen, denn ich hatte in etwa dasselbe Problem in meiner Kindheit und Jugend, mein Vater hat zu Hause alle krank gemacht mit seinem Getue.
Es ist berechtigt, dass du Angst hast das es abfärbt, aber du weisst selbst das du nicht so bist.
Es liegt in deiner Hand wie du wirst, entweder wirst du gleich weil du nichts anderes gelernt hast, oder du merkst selbst das dieses Verhalten falsch ist und du niemals so werden willst wie sie.
Das geht ganz gut versichere ich dir, ich zB bin das genau Gegenteil geworden.. habe niemals jemanden angeschrien, schlecht gemacht, gehauen oder sonst noch Leid zugefügt, weil ich wusste das es falsch ist und du weisst das auch.

Mach es besser eines Tages, dir und deinen Kindern zuliebe. Zeig das anders geht und gib liebe weiter statt Schmerz.

Eines ist auch garantiert, denn hier schlägt das Karma zu, eines Tages wird dank ihrem Verhalten niemand mehr mit ihr was zu tun haben wollen und sie muss mit den Konsequenzen leben müssen: ewige Einsamkeit.

Machs gut und machs besser, du weisst nun was falsch und richtig ist.. du kannst immer noch eine schöne Zukunft haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haschproblem
14.02.2016, 16:16

Meine ganze Familie ist total verkorkst. Und das Jugendamt macht seine arbeit sehr schlecht. Bei mir ist es sehr kompliziert es hat noch was mit Religion zutun...

Es passiert einfach im Unterbewusstsein ich merke es manchmal nicht...und das heißt nix gutes.

0

Deine Mutter ist krank
Jugendamt falls die nicht reagieren sofort zur Polizei
Du musst sofort von Zuhause weg
Am besten packst du deine Sachen und gehst auf die nächste Polizei Wache und bittest um sofortige in Obhut nahme
Bevor noch etwas schlimmeres passiert geh schnell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Melde dich beim jugendamt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haschproblem
14.02.2016, 13:44

Ist seid Jahren bei uns kann aber auch nicht helfen.

0

Was möchtest Du wissen?