Was ist euer Lieblings Harry Potter Charakter?

Das Ergebnis basiert auf 76 Abstimmungen

andere ( schreibt bitte hin wer und warum ) 26%
Snape weil, 17%
Hermine weil, 16%
Draco weil, 14%
Luna weil, 11%
Harry weil, 8%
Ron weil, 8%

65 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Draco weil,

Ich finde Draco soooo toll. Am Anfang der Bücher wird e rimm er als asoziale Person dargestellt, aber im 6. Teil sieht man wie schwer sein Leben eientlich ist. Und ich glaube, dass es vielen Leuten so gehjt wie ihm... Er tut mir auhc echt Leid, weil immer so viel von ihm erwartet wird, seine Familie setzt ihm viel zu hohe Ansprüche, und die Aufgabe, die ihm Voldemort stellt ist moralisch auch für jeden sehr zermürbend. Also, kurz gesagt: Droco ist der BESTE!!!!!!!!!!! Aber Luna finde ich auch toll. Sie ähnelt mir vom Charakter =)

Lg, Liz

Vielen Danke <3

2

nach deiner ausführlichne beschreibung von draco brauch ich nix mehr zu schreiben ;) wecome im dracomalfoyloveclub ;))

3
Hermine weil,

eigentlich mag ich Harry genauso, ich finde sie beide einfach toll, weil sie mutig, klug, tapfer und einfach super sind. ich bewundere ihre platonische liebe, obwohl ich mir eigentlich wünschen würde, dass sie ein paar werden ;)

andere ( schreibt bitte hin wer und warum )

10. Bellatrix Lestrange - Sie ist irre und talentiert. Ich weiß nicht, auch wenn sie viele schlimme Sachen getan hat, hat sie diesen gewissen Reiz. Aber sie hat Sirius umgebracht...

9. Remus Lupin - Er ist treu, schlau und höflich. Dazu ist bleibt er immer sehr ruhig und war der bescheidenste der Rumtreiber. Seine Freundschaft ist etwas besonderes und er hat einfach diese gewisse Empathie. 

8. Luna Loegood/Neville Longbottom - Die beiden sind auf dem selben Platz, da ich keinen von ihnen weniger oder mehr mag. Konnte mich nicht entscheiden. Neville ist immer hilfsbereit und nett. Dazu leicht verpeilt, was ihn so sympathisch macht. Außerdem hat er bei der Schlacht von Hogwarts den Tag gerettet. Wenn man ihn braucht ist er da. Eine sehr gute Einstellung. Luna erinnert mich an eine meiner besten Freundinnen. Immer sehr verträumt und etwas anders. Aber sie kommt mit jedem gut klar. Außerdem ist sie sehr kreativ und intelligent. Ich habe das Gefühl, dass man bei ihr einfach gut abschalte kann.

7. Sirius Black - Er ist mutig, lustig und ein guter Freund. Trotz seiner Späße war er immer ein guter Mensch. Seine Freunde waren seine Familie und er hat bewiesen, wie stark er ist.

6. Newt Scamander - Er ist sehr exzentrisch und fleißig. Wie er mit seinen Tiefen und generell mit Lebewesen umgeht ist bewundernswert und wunderschön. Außerdem ist er ein sehr interessanter Charakter. Und ich bitte euch! Er nennt sich vor seinen Tieren Mama! 

5. Lily Potter - Auch wenn man nicht viel über sie zu sehen/lesen bekommt, ist sie mir doch sehr sympathisch. Denn was man weiß, ist dass sie sehr mutig, selbstlos und tapfer war. Auch, dass sie offenbar sehr ehrgeizig war. Ich würde gerne mehr von ihr bekommen. 

4. Harry Potter - Er ist mutig und selbstlos. Für die Menschen die er liebt, würde er alles tun. Klar, er ist der Auserwählte, aber er hat bewiesen, dass er auch ohne diesen Titel eine tolle Person ist.

3. Scorpius Malfoy - Er ist ganz anders als der Rest seiner Familie. Ein richtiger Nerd und Freund. Er hat alles mitgemacht, um das Albus ihn gebeten hat und war ein treuer Kumpel. Außerdem ist er auch leicht planlos und immer freundlich. 

2. Hermione Granger - Schlau, mutig, nett. Sie ist eine sehr begabte Hexe und eine bodenständige Person. Freundschaft und Familie bedeuten ihr alles und sie unterstützen die Leute die sie liebt. Dazu ist sie Keck und weiß, was sie zu sagen hat um sich aus kniffligen Situationen zu retten. Eine echte Kriegerin. 

1. James Potter - Ich weiß, viele hassen ihn. Aber das kommt wahrscheinlich daher, dass man nicht viel über ihn weiß und das meiste was man erfährt, von Snape kommt. Da steckt natürlich immer etwas Hass drin. Und die meisten wollen ihn auch nicht mögen, wegen dem was er getan hat. Trotzdem hat er sich geändert. Aber wenn es ein Buch über die Rumtreiber geben würde, würde ihn sicher mehr mögen. Ich persönlich kann mich sehr gut mir ihm (und Hermione) identifizieren. Er ist ein guter Mensch und ein interessanter Charakter. Ich hab ihn einfach ins Herz geschlossen. 

Alle Charaktere mag ich aus bestimmten Gründen. Auch wenn ein paar es nicht in die Top 10 geschafft haben *hust Marlene hust Snape hust* sind viele toll. Aber da viele meiner Favoriten nicht in der Abstimmung waren, hab ich sie hier nochmal aufgeschrieben🙃 

Noch einen schönen Tag und Lg 

Woher ich das weiß:Hobby – Bin ein sehr großer Potterhead & falle gerade durch die ZAGs
Hermine weil,

Ich sie einfach sehr sympathisch finde. Ich bewundere ihre feste Freundschaft zu Harry und Ron und ihre Eigenständigkeit. Sie lässt sich nicht runterkriegen und kämpft für das, was ihrer Meinung nach richtig ist. Und sie bringt für ihre Freunde große Opfer. Zu einem kleinen Teil kann ich mich mit ihr identifizieren. Sie ist selbstbewusst und klug und auch starrsinnig, wenn sie von etwas überzeugt ist.

Snape weil,

Weil er einfach so mutig war, natürlich er war auch böse, aber eigentlich im innern gut.

Dann noch Sirius und Dumbledore, weil Sirius einfach ein super Charakter ist, freundlich, lieb, einfühlsam der beste Vaterersatz. Und Dumbledore, na ja, weil er eben Dumbledore, wer mag ihn schon nicht? :-))

Lg

Was möchtest Du wissen?