Was ist eine Portion Haferflocken?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hier hab ich dir mal paar nützliche Links rausgesucht:

der 1.+ 2. mit Umrechnung Eßlöffel (Tasse) in Gramm,

der 3. schlägt vor, was/wieviel man unter 1 Portion versteht.

Mein Tipp dazu: Fang erst mal mit der kleinsten angegebenen Menge an und prüfe, wie du damit zurechtkommst, also meinetwegen 40 g Haferflocken, ca. 4  Eßlöffel; was für meine Begriffe schon ganz schön viel ist. Fürs Frühstück hab ich meist 3-4 Eßl. genommen, allerdings am Vorabend eingeweicht, damit sie morgens schön flauschig sind...Also, nimm erst mal weniger, steigern kannst du dich dann immer noch.

http://www.backenmachtgluecklich.de/wissenswertes/masse-gewichte-und-umrechnungen

http://www.kochatelier.de/gewichts_und_mengentabellen.htm

http://astriddoering.de/wp-content/uploads/2014/06/Hilfstabell_Waren_Mengenkontrolle.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ca. 50 bis 60 g   Haferflocken entspricht ca. einer Brotscheibe. Also für einen Erwachsenen rechnet man pro Tag 3 bis 6 Brotscheiben oder eben 1 Portion Haferflocken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Freakygirly123
28.04.2016, 20:01

Okay danke:) 

Und sechs Portionen? Wirklich? Woran merkt man denn, wie viele Portionen man braucht? 

0

1 Portion  Brot als 3- 6 Scheiben (200 -250 g) und

1 Portion Kartoffeln (200-250 g) oder

1 Portion Nudeln, gegart (200-250g) oder enspricht 100-125 roh

1 Portion Reis, gegart (150- 180 g) enspricht ca.15-90 g roh

schau mal bei Ernährungskreis DGE nach wird ein ganzer Tagesplan vorgestellt.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grundkochbuch
28.04.2016, 20:21

Korrektur Reis 75 bis 90 g Rohgewicht

0

Auf 20gramm kommt es wohl nicht an.... Aber ein Esslöffel sind 15gramm, nicht 10

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Freakygirly123
28.04.2016, 20:02

Nein, aber würde mich einfach mal interessieren weil es überall anders steht :D

0

Was möchtest Du wissen?