Was ist eine örtliche Betäubung?

4 Antworten

Es wird nur der Teil betäubt, der behandelt wird.

Eine Beteubung einer Bestimmten Stelle oder eines bestimmten Körperteils.

Eine Betäubung, die nicht den ganzen Körper betrifft, sondern nur einen bestimmten Teil.

Das heisst die person ist wach vollkommen nur spürt sie nichts

1
@Uuupp

In dem betäubten Teil spürt sie keine Schmerzen, im Rest des Körpers, könnte sie durchaus.

Als Beispiel - jemand hat eine betäubte Hand - an der Hand spürt sie keine Schmerzen - wenn ein Backstein auf den Fuß fällt, spürt sie das aber schmerzhaft.

1

Was möchtest Du wissen?