Was Ist eine Gleichung ( Mathematik )In Beispielen erklären bitte :)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz allgemein: Ein Ausdruck, in dem ein "="-Zeichen steht.

  1. 5 = 3+2  : Das ist eine Gleichung (ohne Unbekannte).
  2. f(x) = 5x + 3  : Das ist eine Funktionsgleichung
  3. 5x + 11 = 2x - 4  : Das ist eine Gleichung mit einer Unbekannten.

Wahrscheinlich macht ihr Fall 3, die Gleichung mit einer Unbekannten. Die ist im Schulunterricht meist gemeint, wenn man "Gleichung" sagt, und die Aufgabe ist, x zu bestimment ("nach x auflösen"). Die Unbekannte heißt meistens(!) x, kann aber auch mal anders heißen.

http://www.arndt-bruenner.de/mathe/9/gleichungen.htm

 

 

x = 10 

ist eine Gleichung, weil eine Variable auf der linken Seite einer Zahl auf der rechten Seite gleichgesetzt wird.

Wenn aber steht: 2 * x = 10,

so ist das eine andere Gleichung, aus der noch nicht sofort die Grösse von x abgelesen werden kann. Wir können jedoch mit beiden Seiten eine geeignete, gleichartige Rechenoperation durchführen, die Gleichung also umformen. 

Zum Zwecke der Vereinfachung bietet sich an, durch 2 zu dividieren. Dann steht da:

x = 5,  denn links fällt die 2 beim Dividieren weg - und rechts steht dann die Hälfte von 10.

Nun kann man den Wert von x wieder direkt ablesen, die Gleichung ist also gelöst.

Beachte aber, dass nur aus einem Produkt bei Division ein Faktor verschwinden kann.

Stünde dort 2 + x = 10 und wir würden durch 2 dividieren, so bringt uns das nicht weiter im Sinne einer Vereinfachung, denn es hiesse dann:

1 + x/2 = 10, und das macht die Gleichung eher komplizierter.

Stattdessen müssten wir hier beidseitig 2 abziehen und bekämen als Ergebnis:

x = 8, wieder wäre die Gleichung damit gelöst, denn der Wert der gesuchten Variablen ist nun direkt ablesbar.

 

Oops!

1 + x/2 = 5 muss es oben (4.-letzte Zeile) natürlich heissen

0

zb 1 =1

oder 2+5=7

oder x+5=7

einfach ne gleichung halt

Asooo Haha xDD Ist ja voll leicht Des kam mir voll schwer vor .. Danke :)

Dankeschön =)

0

Asooo Haha xDD Ist ja voll leicht Des kam mir voll schwer vor .. Danke :)

Dankeschön =)

0

Wie lautet die Gleichung?

Die Länge eines Rechtecks ist fünfmal so groß wie die breite. Wie lang sind die Seiten, wenn der umfang 288m beträgt.

Kann mir einer die Gleichung sagen? Bitte ich versteh das nicht?

...zur Frage

Wie weit springt die Sportlerin (Mathematik-Parabel-Gleichung)?

Hey ich schreibe morgen eine Mathe Arbeit und verstehe eine Aufgabe nicht. Kann mir jemand helfen ? ,,Beim Weitsprung beschreibt die Flugbahn eine Parabel. Wie weit springt die Sportlerin in Metern wenn ihre Sprungparabel mit der Gleichung f (x)=-0,1x²+0,4x+0,5 beschrieben werden kann? " Kann mir jemand weiter helfen und sagen wie ich diese Aufgabe zu lösen haben? LG Kiki

...zur Frage

Mathe Berühungstangente?

Heyho,
Eine Frage zu Mathe. Ich versteh nicht was ich da machen muss.
Aufgaben Stellung:
„Wie muss „a“ gewählt werden, damit der Graph von „f(x) = a + x^2“ die Winkelhalbierende „g(x) = c“ berührt? Wie lautet die Gleichung der Berührungstangente?“
Kann das jemand mal bitte erklären?
(BILD Aufgabe 8)

...zur Frage

Wie stelle ich folgende Gleichung nach v0 um?

Hallo,

ich habe die Gleichung y=-v0t-(g/2)t^2

Kann mir jemand erklären, wie ich diese Gleichung nach v0 umstelle?

Danke!

...zur Frage

Mathe Gfs Haus der Vierecke

hallo, ich mach ne gfs in mathe zum Thema haus der Vierecke ich hab zwar mir alles angesehen und einigermaßen verstanden aber ich Versteh nicht ganz was ich der klasse dabei erklären soll

...zur Frage

Gleichung, Diagonalen?

Hallo .

Aufgabe no 2

könnte jemand die Gleichung bitte erklären, also woher kommt die 3 und kommt zu die Gleichung zu. ihr könnt die Lösung anschauen.

und bedeutet das Beispiel bei Vieleck mit 11 Seiten kommen 44 Diagonalen vor? wie kann das sein?.

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?