Was ist eine Valvematic Life Plus beim Toyota Auris?

1 Antwort

Das hat nichts mit dem Getriebe zu tun. Das ist eine bestimmte Motoren Technik. Hierbei handelt es sich um die Kombination eines variablen Ventilhubs mit der VVT-i-Technologie, die variable Ventilsteuerzeiten ermöglicht. Dies soll eine bessere Leistungsausbeute und somit eine höhere Kraftstoffeffizienz ermöglichen. Mit Valvematic wird der Lufteinlass über die Ventilparameter geregelt. Konventionelle Motoren steuern den Lufteinlass hingegen über die Drosselklappe.

Ich kann das jetzt nicht beurteilen, da ich von Technik keine Ahnung habe. Ist das jetzt gut oder schlecht? 

0
@AntwortMarkus

Schön beschrieben. Der einzige zweite Hersteller, der diese Technik ebenfalls anbietet, ist übrigens BMW, dort unter dem Begriff "Valvetronic".

0
@checkpointarea

Ja. Und BMW liefert die Diesel für den neuen Avensis,  dafür bekommt BMW die Hybrid Technik  von Toyota  

0

Was möchtest Du wissen?