Was ist ein Luftmengenmesser bzw. ein Luftmassenmesser bzw. wozu dient er?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Luftmassenmesser deffiniert die angesaugte Luftmenge der Motors im Jeweiligen Lastzustand und misst so über das Motorsteuergerät in abhängigkeit des Sollwertes / Gaspedalstellung die einzuspritzende Kraftstoffmenge die eingespritzt werden muß. Joachim

Diese Teile messen die Luftmenge (masse), um diese genau dann im Verhältnis 14,7 : 1 mit Benzin zu mischen. Das ist dann Lambda 1 und da arbeitet der Kat am Besten.

oder diesel nicht nur benzin ??

0
@zekke2012

Soweit mir bekannt nur Benziner. Dieselmotoren arbeiten mit Luftüberschuß, da braucht man kein Verhältnis zu beachten.

0
@Det1965

Es gibt auch bei Dieselmotoren ein LMM zur Regelung der einzuspritzenden Kraftstoffes, um maximale Leistung und einen umweltschonenden Betrieb zu gewähren.

Bei Dieselmotoren zusätzlich für die Abgasrückführung (AGR) wichtig.

0
@Leon97531

Die Messgröße Luftmassenstrom des Sensors wird u.a. bei Diesel- und Ottomotoren sowie Gasturbinen zur Regelung der eingespritzten Kraftstoffmenge verwendet, um maximale Leistung und einen umweltschonenden Betrieb zu gewährleisten.

Bei Dieselmotoren liefert er zudem eine Stellgröße für die Abgasrückführung.>

Richtig, Danke! Genauso beschreibt es auch Wikipedia. :)

0
@Det1965

habe die frage gestellt da ich einen mercedes e220 (diesel) w211 habe und dieser nicht so richtig durchzieht. also z.b. beim bergauffahren zieht er nicht mehr als 3000 umdrehungen und wird immer langsamer obwohl ich den pedal ganz durchdrücke. bin dann in verschiedenen seiten auf den luftmassenmesser gekommen. bewirkt dieser etwas auf die leistung des autos ????

0
@Det1965

habe ich schon probiert. wenn dann ganz wechseln!!! hat dieser etwas mit der leistung des autos zu tun

0
@zekke2012

also es hat sich alles geregelt. da unten war so ein schlauch draußen. jetzt hat meien werkstatt des vertrauen des reingesteckt und mein benz zieht wieder wie verrückt. also danke für eure antworten !!!!!!!!!

0

Hei.

Sollte bei dir wirklich der LMM defekt sein, so habe ich für dich eine gute Adresse zur evtl. Reparatur.

www.ecu.de

Viel Erfolg. LG, Albi.

Das lohnt nur, wenn die Luftmasse um die 500,- kostet oder es sich um einen Oldtimer handelt... ecu.de ist mehr was für defekte Motorsteuergeräte oder ABS-Steuergeräte...

Eine neue Luftmasse kostet in den meisten Fällen um die 100€. Was soll man da eine Woche auf ein repariertes Teil warten, was dann fast genau so viel kostet?

0
@killerbee1

Ich dachte immer die Dinger sind viel teurer. Wieder was dazu gelernt. Danke für den Tipp. Albi.

0

Was möchtest Du wissen?