was ist eigentlich der unterschied zwischen kb und mb und bytes?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1 TeraByte = 1.024 GB

1 GigaByte = 1.024 MB

1 MegaByte = 1.024 kB

1 kiloByte = 1.024 B (Bytes)

1 Byte = 8 b (Bit)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 byte ist eine einheit im computer-bereich (idR 8bit), welche einer gewissen datenmenge entspricht
kb ist nichts anderes als kilobyte, mb ist megabyte. diese einteilung gibt es in nahezu allen gängigen einheiten, wie etwa gramm, meter, volt, .... es gibt hier zwar abweichtungen (1 tonne sollte eigentlich 1 megagramm heißen), das prinzip ist aber identisch.
siehe hiertzu wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Vors%C3%A4tze_f%C3%BCr_Ma%C3%9Feinheiten

im computerbereich wird kilo-/megabyte aber oft verwechselt mit kibi-/mebibyte, was nicht 1 000 bzw. 1 000 000 sind, sondern 2^10 bzw. 2^20, also 1 024 bzw. 1 048 576

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts, das ist wie als würdest Du zum Beispiel cm in m oder km umrechnen, einfach nur eine andere Angabe.

  • 1 Kilobyte (kB) = 1024 Byte
  • 1 Megabyte (MB) = 1024 Kilobyte
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

einfach mal ein bisschen lesen: http://de.wikipedia.org/wiki/Byte

Das ist eine Frage die in 3 Sekunden ergoogelt werden kann und hat daher hier nichts zu suchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?