Was ist die durchschnittliche BH-Größe der 14-Jährigen in Deutschland?

40 Antworten

Das kann man nicht genau sagen. Ich bin Anfang 14 und habe 75A, aber eine aus meiner Klasse hatte schon mit 12 Jahren D Cup. Ich habe aber mal gelesen, dass die Durchschnittsgröße für 14 jährige 75 B ist. Aber wie gesagt: Das Wachstum ist bei jedem unterschiedlich. Und es stimmt auch, dass sich viele Mädchen falsche BH's kaufen.

Also ich hatte mit 12 Jahren 80-85D und jetzt bin ich 14 und habe 75E-F. Ich bin 1,69m groß und bin recht schmal gebaut. Finden viele zu groß, aber ich habe mich damit abgefunden und finde es ok. Ich denke der Durchschnitt liegt bei 75B-C.

Ich denke das kann man auch so nicht genau hier aus so einem Forum kriegen ich habe zum Beispiel 75 C hatte ich mit 14 auch schon aber es gibt auch noch ein paar Mädchen in meiner Klasse die haben gar nichts oder nur ein bisschen.

also Ich denke das es dazu keine Studie geben wird oder geben kann bzw. Man das generell nicht so sehen kann weil jeder ist anders ich bin 15habe F und andere sind 16 haben A und wiederum andere sind 12 und haben B also jeder anders und man kann es nicht berechn

Na klar kann man den Durschscnitt berechnen

0

Also ich bin 14 in einem Monat 15. bin 1.65 m groß und wiege vielleicht 45-47 kg. Und meine Brüste sind wirklich sehr klein. Hab das gefühl weniger als AA, werde in der Schule oft deswegen von Jungs angesprochen aber da reagier ich garnicht mehr drauf. Außerdem lieber im jungen Alter kleine Brüste als mit 25-30 voll die hängebrüste. Das ist dann auch nicht mehr schön. Außerdem liegt das auch an der körperfülle allgemein, meine freundin ist etwas "moppelig" und hat C-D und wenn ich ehrlich bin sieht es 1) nicht schön aus und 2) wird sie auch oft von Jungs angesprochen und die sagen nicht immer positives. Sie meinte sie würde am liebsten garkeine haben, so groß wie die sind. Denn jetzt finden das Jungs vielleicht geil, aber später nicht mehr :)

Ich finde das einfach nur traurig!

Du erzählst hier Mädchen in einer Communitie, dass große Brüste nicht schön sind und die später noch schlimmer aussehen, obwohl Geschmäcker unterschied sind und du das gar nicht pauschalisieren kannst. Wer entscheidet bitte, was zu groß ist und was ideal? Wer entscheidet, was schön beziehungsweise unschön ist?

Ich denke eher, dass du unzufrieden mit deinen Brüsten bist, denn wenn du mit 14/15 AA hast, werden sie mit 25/30 nicht viel größer sein. 

Wenn es DEINE Meinung ist, mach das bitte klar, denn kleine Mädels, die sich unsicher über ihren Körper sind, werden sich wegen deinem oberflächlichem Beitrag unsicher sein.

Ich kenne außerdem nicht einen Jungen, der lieber eine strafe A, anstelle einer liegenden (du hast wahrscheinlich noch nicht hängende Brüste gesehen) Brust nehmen würde.

Es ist egal, was Jungs gefällt, ihr müsst euch in eurem Körper wohl fühlen! 

15
@Askhahah

Entschuldige aber das ist jetzt noch verletzender als der Beitrag, auf den du geantwortet hast.

1
@Askhahah

Dein Beitrag ist wirklich noch verletzender. Ich bin 14 und habe so ein schlechtes Selbstwertgefühl, wegen meiner Oberweite. Ich bin deswegen auch ständig am weinen und mag meinen Körper nicht mehr...Dein Beitrag hat mich schon wieder zum Weinen gebracht...

0

Wenn man eine große Oberweite hat, muss man nicht umbedingt dick sein. Ich habe 60E und bin dünn und nur weil man eine große Oberweite hat hängt die nicht direkt. Das kommt auf die Veranlagung an es gibt viele verschiedene Arten von Brüsten also muss man nicht, nur weil man eine große Brust hat hängebrüste haben oder dick sein! Und ja ich persönlich hätte auch lieber einen kleineren Busen ( zu meinem Glück sieht man ihn nicht da ich sehr schmal bin. ) aber das kann ich nun mal nicht ändern zumindest noch nicht in meinem Alter. Das Jungs komisch reden ist normal in diesem Alter! Zu mir sagen sie da sie meine Oberweite nicht sehen das ich Flachland habe aber da stehe ich drüber da ich weiß das nicht stimmt!

2

Was möchtest Du wissen?