Was ist der Unterschied zwischen Elektroniker und Machatroniker?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aus Mechaniker und Elektroniker wurde einst der Mechatroniker.

Weil immer mehr z.B. am Auto nicht nur mechanisch sonder elektronisch ist, hat man aus beidem einen neuen Begriff kreiert.

Vielen Dank fürs Sternchen :-)

0

Mechatroniker ist ne Mischung auf Mechaniker und Elektroniker - siehe heute sehr viel Elektronik zB bei Autos. Das reicht es nicht aus sich nur mit KFZ-Mechanik auseinander zu setzen.

Ein Elektroniker ist für die Elektrik und der Mechatroniker für die Mechanik und Elektronik zuständig.

Welcher Elektroniker ist der richtige? Frage an die Elektriker und Elektroniker da draußen

Ich habe mir nun ein Ziel gesucht das ich vielleicht erreichen kann, wer mehr zu den Hintergründen wissen will sollte meine letzte Frage durchlesen und zwar habe ich nach alternativen für die Berufswahl nachgedacht die ich eventuell mit viel Glück und einem Praktikum erreichen könnte. Einen Ausbildungsplatz der mir gefällt, nun da ich gerne mit Computern zutun habe und mich für Technik, Maschinen und elektronik begeistern lasse wollte ich gerne Elektroniker sein. Ich hatte auch ein Prakikum als Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik. Mir hat die Arbeit überhaupt nicht gefallen da sie mir zu handwerklich angehaucht ist, es war viel mit Löcher bohren, Kabel legen, schlitze "klopfen". Das Kabel zu legen sind seh ich alles ein aber ich würde gerne nicht die typischen Steckdosen, Lampen und Stromkästen machen sondern ich würde gerne Maschinen mit Strom ausstatten, sie reparieren und warten. Viele Maschinen werden ja auch erst programmiert mit einer programmiersprache, laptop wird angeschlossen und der vorgang geprüft und überwacht, die Leitungen nach störungen analysiert, eben sehr technisch elektronisch angehaucht und weniger handwerklich. Soetwas suche ich, leider sehe ich zB. keinen Unterschied zwischen dem Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik oder Gebäude und infrastruktursysteme, ich kann diese ganzen Berufe kaum außeinander halten.

Welcher ist der Beruf der am ehesten zu mir passen könnte? Vielleicht können mir ein paar ausgelernte Elektroniker helfen und mir sagen wo die einzelnen Unterschiede bestehen. Ich möchte gerne mit Anlagen, Maschinen und Computern arbeiten, weniger die Elektronik in privaten Haushälten machen. Vielleicht eher was für die Industrie, maschinensteuerungen programmieren, Störungen beheben, Alarm anlagen, Überwachungsanlagen (wann soll eine schleuse schließen, wann ein ventil aufgehen, wann soll automatisch druck abgelassen werden etc.) Sowas könnte ich mir gut vorstellen.

Wie genau nennt sich dieser elektro beruf?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?