Der Unterschied zwischen Elektronik und Elektrotechnik?

4 Antworten

Elektronik ist ein Teil der Elektrotechnik und befasst sich mit Signalverarbeitung, Regeln und Steuern. Es geht dabei mehr um Information als um Energie.

Die Grenzen zwischen Elektronik und sonstiger Elektrotechnik sind aber unscharf. Kabel zB gehören nicht zur Elektronik. Aber wie ist es mit Leiterbahnen zwischen elektronischen Bauelementen? Mit Transformatoren und Relais. Da gibt es durchaus unterschiedliche Ansichten.

Elektrik, Elektrizität, Elektrotechnik, Elektronik...

All diese Wörter leiten sich vom Wort Elektron ab. Ein Elektron ist bekanntlich ein negativ geladenes Teilchen innerhalb des Atoms, welches sich beim elektrischen Strom durch den Leiter bewegt.

Dennoch beschreiben die Endungen der oben genannten Begriffe Teilgebiete in der Anwendung des elektrischen Stroms.

Der Begriff Elektronik wird beispielsweise dann benutzt, wenn es darum geht Signale mit Transistoren und ICs zu verarbeiten.

Hamilton hat recht. Aber für Laien würde ich sagen:
Elektrotechnik ist BIS zur Steckdose und Elektronik ist AB der Steckdose :)

Was möchtest Du wissen?