Was ist der Unterschied zwischen einem Prinzen und einem König?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ein König ist ein Prinz, dessen Eltern verstorben sind und er der älteste Sohn ist.

Der König ist tot, lang lebe der König.

Es gibt keine Altersbeschränkung. In der Regel bekommt er aber einen Vormund.

  1. Prinzen und Prinzessinnen sind die leiblichen Kinder eines Monarchen, unabhängig ob dieser auch ein König ist. ( siehe prinzessin Caroline vom Fürstentum Monaco)

  2. Der in der Tronfolge am nächsten ist Kronprinz oder Kronprinzessin.

  3. der Gemahl einer regierenden Könogin/Monarchin ist in der Regel Prinzgemahl

  4. Derjenige der für einen unmündigen Monarchen die Regierungsgeschäfte ausübt ist Prinzregent

punkt 4 beantwortet die zweite Frage, ob ein 10 jähriger schon König sein kann. Nein, er wird bis zur Volljährigkeit durch seinen Vpormund, eben dem Prinzregenten vertreten, Erst mit Volljährigkeit wird er zum König gekrönt. Hierbei ist das Alter für die Voljährigkeitserklärung fließend, so etwa zwischen 16 bis 18 Jahren

Ein 10 jähriger kann durch aus König sein. Aber er wird dann sicher noch nicht der Regent sein. In der Vergangenheit ist das schon einige male vorgekommen

Ja, ein 10Jähriger kann schon König sein, er könnte das auch mit 5, aber da steht ihn jemand bei Seite und Unterstützt ihn.

Schau dir mal die Serie Tudors an, die ist sehr interessant und handelt auch von einem König.

ja. thutancharmun wurde mit 8 zum pharao, ist aber dann ermordet worden… aber a klar. wenn die eltern nicht mehr regieren, dann wird der älteste sohn zum prinzen lg

Prinzen sind die Söhne von Geburt an. Die Kronprinzen werden zum König, wenn Vatern oder Muttern abdankt.

0

wenn er zum könig gekrönt wird, warum nicht ?

gab in der vergangenheit Könige, die verstarben, als ihr Sohn noch ein Kleinkind war, das Kleinkind war dann ofiziell könig

Prinz ist der sohn eines Königs. Ja wenn kein Tronfolger da ist ist es möglich (falls es sich um etwas geschichtliches geht)

Dat Alter is nicht wichtig. Nen Prinz is jemand, der mal König wird. Und dat wird der Prinz, wenn der, der noch König is abdankt oder stirbt.

Prinzen werden nur König, wenn sie der Kronprinz sind.

0
@figelinsch

darum hab ich ja nur in Einzahl geschrieben. Is nur einer da, kann nur der König werden. Sterben kann aber auch der als erster geboren wurde. Darum sagt ja keiner Kronprinz charles. Dat is doch nur interna. Hast aber recht.

0

Was möchtest Du wissen?