Was ist der Unterschied im Englischen :)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ape wird nur für Menschenaffen gebraucht.

Monkey = Affe allgemein.

Chimp/Chimpanzee = Schimpanse

Gorilla = Gorilla

Danke dir kurz und verständlich :)

0

Herzlichen Dank für das Sternchen :-)

0

"Apes" ist die englische Bezeichnung für die Hominoidea, zu deutsch  "Menschenartige" oder "Menschenaffen im weiteren Sinn". Dazu gehören die Menschenaffen (Hominidae) und die Gibbons (Hylobatidae, auch "kleine Menschenaffen"). Umgangssprachlich werden alle Affen als Apes bezeichnet, die keinen Schwanz haben, aber das ist nicht fachlich korrekt.

"Monkeys" lässt sich mit "Tieraffen" übersetzen. Dazu gehören alle Affen, die keine Menschenartigen (Apes) sind. Nach biologischem Verständnis ist diese Gruppe damit nicht richtig gefasst, da eigentlich die Menschenartigen innerhalb der Gruppe der sog. Tieraffen entstanden sind und damit zu ihnen gerechnet werden müssten. In der Wissenschaft werden deshalb die Wörter Tieraffe und Monkey bewusst vermieden.

"Chimp" (eigentlich "Chimpanzees") und "Gorilla" sind einfach die englischen Trivialnamen für die Gattungen Pan und Gorilla. Die deutschen Trivialnamen lauten Schimpanse und Gorilla.

Ape = Menschenaffe. Monkey alle anderen Affen und Meerkatzen.

Ich empfehle dir die Antwort von Dackodil. 

So etwas kannst du aber auch leicht selbst herausfinden, z.B. in einem Wörterbuch wie pons.com oder dict.cc - oder in einem einsprachigen Wörterbuch wie dem Longman Dictionary of Contemporary English. 

Gruß, earnest

Hallo,

das schaust du am besten in einem einsprachigen Dictionary nach, z.B. hier:

oxforddictionaries.com, im Longman Dictionary of Contemporary English online, im Oxford Advanced Learner's Dictionary oder auch im merriam-webster.com.

:-) AstridDerPu

Was möchtest Du wissen?