Was ist das Ziel eines Ballspiels im Kindergarten?

4 Antworten

Koordinierung der Bewegungen

Bewegung fördern, das Geschick trainieren, die Motorik verbessern, Aufmerksamkeit fördern

hallo! also erstmal, wir haben etwas gemeinsam - auch ich befinde mich derzeit im ersten Ausbildungsjahr des Sozialassistenten. natürlich hast du recht, es fördert das Interesse der Kinder an Bewegung. Mir fallen da aber noch ein paar Sachen ein, die dir hoffentlich weiterhelfen. Also: - Förderung des Gemeinschaftssinnes / Entwicklung von Teamgeist - Weiterentwicklung der Grobmotorik (z.B. durch Fangen & Werfen des Balls) - Geschicklichkeit im Umgang mit Geräten (in diesem Fall der Ball) - Förderung der Rücksichtnahme - Entwicklung der Bewegungskoordination - Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit - Abbau von Agressionen - evtl. auch zur Unterstützung bei motorischen Defiziten (verzögerte Entwicklung der Grobmotorik) Ich hoffe, ich konnte dir helfen! LG

Welche Funktion/Ziel hat ein Krieg?

Welche Funktion/Ziel hat ein Krieg??

...zur Frage

Kindergarten- Massierspiel: Pizzabacken

Hallo! Ich bin gerade dabei für mein bevorstehendes Praktikum im Kindergarten eine Aufgabe zu suchen die ein bestimmtes Ziel verfolgt. Mir persönlich gefällt die Aufgabe 'Pizzabacken' sehr gut, da die Kinder Spaß dabei haben und ein Gefühl für den Körper bekommen! Aber das alleine reicht ja nicht.

Ich hatte gehofft dass mir jemand sagen kann was für pädagogisch wertvolle Ziele diese Aufgabe verfolgt. Ich habe mich bereits im Internet informiert, suche aber noch mehr Ziele..

Kurze Erklärung: Die Kinder stellen sich in einen Kreis und umfassen jeweils mit beiden Händen den Rücken der vorderen Person. Der Rücken stellt die Pizza, den Teig dar. Daraufhin sage ich wie die Pizza belegt werden muss oder wie der Teig geknetet werden muss.

...zur Frage

1. Ausbildungsjahr Erzieherin Praxisbesuch Hilfe! :(

Hallo :) Ich habe bald meinen 2. benoteten Praxisbesuch im Kindergarten. Bei diesem Besuch muss ich mit 4/5 Kindern ein Angebot durchführen. In den Angeboten davor, habe ich mit meinem Zielkind eine "Projektgruppe" zusammengestellt. Da sie eher eine Einzelgängerin ist. Mein Ziel ist, dass sie mehr Kontakt zu anderen Kindern in ihrem Alter im Kindergarten bekommt. Am liebsten wären mir Bewegungsspiele die den Gruppenzusammenhalt fördern.

Ich habe eine "Projektgruppe" mit Kindern im Alter von 3 - 5 Jahren. Spiele mit dem Schwungtuch habe ich schon hinter mir - war eine totale Katastrophe :(

Danke schon mal im Vorraus! :)

...zur Frage

Ziele des Theater Pädagogischen Spiels Jeux Dramatiques

Hallo, ich bin angehende Erzieherin und habe in einigen Wochen eine benotete Bildungsaktivität im Kindergarten. Ich habe mich nach der Motivation der Kinder für das Theater Pädagogische Spiel Jeux Dramatiques=Ausdrucksspiel entschieden. http://de.wikipedia.org/wiki/Jeux_Dramatiques Mein Verlauf steht auch,ich erzähle eine Geschichte, die Kinder suchen sich Rollen aus diese werden Frei gespielt mit wiederholung und am ende Reflektiert doch nun scheitere ich an einem Punkt der Schriftlichen Ausarbeitung,nämlich:

Nennen und beschreiben Sie zu dem Themenbereich vier passende Grobziele.

Habt Ihr eine Idee, was genau wird gefördert,was ist das Ziel von Jeux Dramatiques,was lernen die Kinder ?

Bitte helft mir, ich bin am verzweifeln.

Danke

...zur Frage

Verlaufsplan Angebot im Kindergarten - kann mir jemand helfen?

Hallo ich habe eine Frage zur Verlaufsplanung. Bald findet mein Angebot statt und ich habe mich für einen Salzteig entschieden, das ich mit den Kindern mache. Nun habe ich eine Tabelle vor mir: Ziele - das geplante Vorgehen - methodisch-didaktische Anmerkung

ich verstehe nicht so ganz, was in die einzelnen Spalten hineinmuss. Also bei Ziel zum Beispiel, dass die Handmuskulatur trainiert wird. Was schreibe ich dann bei den anderen 2 rein???

Danke

...zur Frage

Was ist euer Ziel im Leben 💁🏼?

Gibt es irgendein bestimmtes Ziel bei euch was ihr bis zum Alter erreicht haben wollt oder lebt ihr einfach in den Tag?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?