Was ist besser Gas oder Ölheizung

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gas ist besser (vorrausgesetzt es handelt sich um erdgas)

  • preiswerteres gerät
  • effizienter
  • saubrer
  • keine Lagerhaltung
  • preiswerterer Brennstoff
  • geringerer Sekondärenergiebedarf
  • weniger platzbedarf fürs gerät
  • sichererer im betrieb

JA ihr habt richtig gelesen. es sterben jährlich ungefähr genauso viele Leute an Kohlenmonxydvergiftungen durch Ölheizunngen wie an Gasexplosioenen... dazu kommt das gefahrenpotential auslaufender ölmengen...

lg, anna

ich denke mal Öl ist günstiger weil du das ja schon im Sommer kaufen kannst. Gas kommt aus der Leitung und du bezahlst den Preis, das aktuell ist. Du kannst es nicht lagern.

Eigentlich muss man mit weder noch antworten. Weder Gas noch Öl ist günstig. Vielleicht solltest du auf das Alter der Heizungsanlagen achten. Die älteren haben in der Regel einen schlechteren Wirkungsgrad, was sich in höheren Kosten bemerkbar macht.

Ich würde Dir empfehlen, Deinen Horizont in Richtung HOLZ als Brennstof zu erweitern, die Russen liefern das Gas leider nicht so zuverlässig, wie man es gerne hätte und Dein Öl wird bald so teuer, dass Du Dein Auto verkaufen kannst. Egal welcher Mehraufwand hinter einer Holzheizung steckt, er ist es definitiv wert! Und mit HOLZ mein ich keine verdammten Pellets, sondern Öfen, wo ganze SCHEITE reingeschmissen werden!

Ein Nachteil bei einer Ölheizung soll sein, das man jedes Jahr die Brennerdüsen erneuern muss.

Müssen muss man gar nichts!

0

Was möchtest Du wissen?