Wieviel Gas für 100m2 Wohnung

4 Antworten

Man sagt, 50 m2 Wohnung ca. 50 EUR im Monat und 100m2 Wohnung ca. 100 EUR im Monat, für Warmwasser & Heizung über GAS!

Wer sparsam ist hat natürlich weniger, oder wer viel heizt natürlich mehr!

also der gasverbrauch müsste so bei etwa 16.200 kWh liegen. Aber das einzige, das wir wirklich aufschluss über deine Kosten und dem Gasverbrauch der Wohnung sagen kann ist der Energiepass, den jedes Haus nun haben muss.

Das kann man so pauschal gar nicht beantworten, denn einige uns unbekannte Faktoren wie - Größe und Lage der Wohnung - baulicher Zustand und Wärmedämmung - individuelle "Wohlfühltemperatur" - weitere individuelle Verhaltensweisen und Gewohnheiten (täglich 3x baden oder nur 1x duschen, 3 Minuten oder 13 Minuten duschen...) spielen hier eine wesentliche Rolle, nicht zuletzt auch noch Wetter und Klima. Mit einem Verbrauch irgendwo zwischen 1.500,- und 2.500,- EUR p.a. musst Du wohl rechnen, das wird auch schwanken, je nachdem, ob's einen milden oder strengen Winter gibt...

Nebenkosten für eine 30m2 Wohnung?

Hallo alle zusammen,

ich werde demnächst in eine Einzimmerwohnung mit 30m2 ziehen. Ich muss Wasser Gas und Strom selbst bezahlen und habe keine Ahnung, wie viel auf mich zukommen kann.

Mein Vermieter meinte, es sind mit 40 Euro zu rechnen, was ich irgendwie wenig finde.

Ich meine ich bin öfters bei den Eltern und dusche im Fitnessstudio, Desweiteren habe ich keinen Trockner und heize nicht sehr viel. Kommt das trotzdem hin?

...zur Frage

Sanierungsfehler von der Wohnungsbaugesellschaft - keine Bodendämmung vorhanden. Unglaubliche Gasrechnung, trotzdem ist es immer kalt. Was kann man tun?

Vor 2 Jahren bin ich in eine neu sanierte Wohnung gezogen. Die Wohnungsbaugesellschaft hat die Wohnung komplett saniert. Nun befindet sich die Wohnung in der Hochparterre, unter mir befinden sich Fahrradräume, die nicht beheizt sind. Bei der Sanierung wurde die alte Bodendämmung enfternt, und es wurde direkt Linoleum ohne Wärmedämmung auf den Betonboden aufgebracht. Nun ist es immer kalt in der Wohnung, man verheizt das Geld zum Fenster raus. Ich habe den Gasabschlag der Vormieterin übernommen, und habe in 2 Jahren satte 1800 Euro mehr an Gas bezahlt. Trotzdem ist es in der Wohnung immer kalt und der Boden strahlt eine unheimliche Kälte ab. Vor ein paar Tagen war dann jemand von der Wohnungsbaugesellschaft hier, hat sich das ganze angeguckt, gemessen, und meinte dann, es wäre halt Fußkalt und Sie würden keine Einzelmaßnahmen mehr machen. Was genau kann ich tun? Welche Maßnahmen kann man ergreifen, um das Problem zu lösen? Ist die Wohnungsbaugesellschaft in der Pflicht?

...zur Frage

Wie teuer ist sind Heiz und stromkosten im Monat?

Meine Freundin und ich ziehen in eine 70 quadratmeter wohnung die mit gas geheizt wird. wir sollen die strom und heizkosten an den vermieter bezahlen. Mit wie viel Geld koennen wir da ungefaehr rechnen?

...zur Frage

Wand zieht Wasser im 4.OG, was könnte Ursache sein?

Hallo zusammen, sind in eine Neubauwohnung im 4. OG gezogen. Seit einigen Tagen ziehen die Wände in 2 Zimmern und der "Abstellkammer" von der Sockelleiste nach oben Wasser bis in ca. 30 cm Höhe. Die feuchten Stellen kann man deutlich erkennen. An der Belüftung der Räume sollte es eigentlich nicht liegen. Es wird mehrmal Täglich für 10-15 Minuten Quergelüftet. Auch wurde die Wohnung normal mit der Fußbodenheizung beheizt. Hat jemand eine Idee was es sein könnte?

...zur Frage

Muss ich etwas bezahlen wenn ich für 6 Monate das Gas abmelde?

Ich bin in den Sommermonaten (April - Oktober) auf Saison im Ausland arbeiten. Meine Wohnung wird nicht beheizt und nicht bewohnt, deshalb möchte ich für 6 Monate das Gas abmelden. Weiss jemand ob dieses Abmelden mit Gebühren verbunden ist? Wenn ja wieviel.

...zur Frage

2 Personen Haushalt Kosten. Wieviel geben Sie monatlich für ihr Auto & Co aus?

Hallo Liebe Leser, da ich und mein Freund in unsere erste eigene Wohnung ziehen wollen, rechnen wir erstmal alles genau aus. Da ich leider nirgends antworten finde frage ich mal ganz direkt und hoffe auf ehrliche Antworten.

Wie viel geben Sie im Monat aus für ihr Auto ? D.h. Versicherung, Steuer und Benzin

da wir überlegen uns 2 Autos (Anfängerfahrzeuge/gebraucht) zuzulegen, müssen wir erstmal wissen was für kosten auf uns zukommen würden.

Gerne würde ich Ihre gesamten Ausgaben erfahren ( 2Personen Haushalt)

beim Rechnen sind wir auf ca 1,400€ gekommen (Miete, Lebensmittel,Strom/Wasser,Drogerie) kommen wir damit hin? Und was würden uns 2 Autos (als Beispiel : gebrauchte Opel Corsa ) Unterhalt kosten?

Vielen Lieben Dank im Vorraus!

Liebe Grüsse E&C

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?