Was hilft wirklich gegen Haarausfall (glatze) bei Männer??

11 Antworten

Hallo juliamauss,

wenn Dein Freund etwas gegen seinen Haarverlust machen möchte, sollte er sich an einen Experten wenden. Für Haare ist das der Hautarzt (Dermatologe). In vielen Städten bieten sie auch sogenannte Haarsprechstunden an.

Der Hautarzt kann Deinen Freund untersuchen und eine Diagnose stellen. Darauf aufbauend, kann eine Therapiestrategie entwickelt werden.

Auf unserer Seite www.Regaine.de haben wir viele allgemeine Informationen über Haarausfall zusammengetragen. Vielleicht ist auch etwas Interessantes für Dich oder Deinen Freund dabei.

Vielleicht konnten wir ein wenig helfen,

Dein Regaine® Team

www.regaine.de/pflichtangaben.html

Einen anderen Rat habe ich auch nicht, eine Haartransplantation oder eine Perücke. Sonst hilft da leider nichts, und Fang bloß nicht an Mittelchen die dir das blaue vom Himmel versprechen auszutesten ;)  

Kurze Antwort: nichts. Das ist das Kreuz, das wir Männer (zumindest viele von uns) tragen müssen. Man kann viel Geld in Mittelchen und Hoffnungen invetsieren, erfahrungsgemäß ist es rausgeworfenes Geld.

Was möchtest Du wissen?