Was heißen diese 2 Japanischen Schriftzeichen auf Deutsch?

 - (Computer, Deutsch, Sprache)  - (Computer, Deutsch, Sprache)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"雑用帳 zatsuyô-chô" (< 雑用 verschiedene kleine Beschäftigungen + 帳 Notizbuch, Heft) ist ein ganz rares Wort, dazu sagt man normalerweise "雑記帳 zakki-chô" (= "Notizbuch, Schmierheft" < 雑記 verschiedene kleine Aufzeichnungen, Einfälle + 帳 Notizbuch, Heft).

Zu "棟早 munehaya" fällt mir nichts ein, vielleicht ein Eigenname?

MfG :-)

Die Kanji sind, soweit ich sie lesen konnte, folgende:

Wie immer im Japanischen kommt die Aussprache und die Bedeutung auf den Kontext an.

In dem von Dir gezeigten Zusammenspiel kenne ich nur 雑用 ("verschiedene Jobs", "Routinearbeit"). Dann wäre die Aussprache ざつよう, zatsu yō), für "verschiedene / diverse Ausgaben" wäre die Aussprache ぞうよう(zouyō).

帳 kann Notizbuch, Album, Vorhang oder auch Rechnungsbuch / Geschäftsbuch bedeuten.

棟早 kenne ich auch nicht zusammenhängend. 棟 kann Rücken / Rippe eines Hauses meinen, oft auch den Schwertrücken, oder den First in der Architektur むね (mune). Es kann aber auch einfach nur für ein größeres Gebäude oder ein Gebäude mit langem Dach stehen, in diesem Fall ist die Aussprache とう(tou, tō).

早, alleinstehend entweder はや (haya) oder はよ(hayo) steht üblicherweise für "früh", wie in 早朝 (そうちょう) = früher Morgen.

Ich suche noch nach möglichen Übersetzungen.

Nachtrag: ich lerne Japanisch, bin also kein Muttersprachler. Fehler können also enthalten sein!

Woher ich das weiß:Hobby – Deutsch, Englisch, Japanisch, Italienisch

Was möchtest Du wissen?