Was hat mein Hund?

 - (Gesundheit und Medizin, Hund)  - (Gesundheit und Medizin, Hund)

3 Antworten

Hundekot verändert sich halt mal und muss nicht zwangsläufig gleich aussehen. Mal bissle Gras gefressen, paar andere Krümel, wichtiges Kauzeugs oder Leckerlies aufgeschnappt und schon sieht er anders aus.

So lange kein Durchfall und das Allgemeinbefinden in Ordnung ist, besteht kein Grund zur Sorge.

Terra Canis ist ein gutes Futter, aber auch da ändern sich mitunter Zutaten. Alles im Lot.

Bei Terra Canis kann es nicht an der Ernährung liegen, denn diese Linie ist laut Monte, hervorragend. Wieso besuchst du keinen Tierarzt?

Habe ich, er findet nichts.

1

Bitte den Tierarzt doch, die Kotprobe analysieren zu lassen. Das kostet nicht die Welt

Habe ich getan. Er Ist zu keiner Erkenntnis gekommen.

0
@anastricker

Ich meinte nicht, dass er selbst drin rumstochert, sondern dass er es in ein Labor einschickt 😅

0
@smaksak

wurde es, da wurde es auf Parasiten untersucht, habe dann nach einem Tag die Nachricht bekommen, dass nichts zu finden war

0
@anastricker

Ja, dann ist da auch nichts. Dann hat er grundsätzlich ein Problem mit dem Darm, oder er frisst etwas anderes dass er nicht verträgt. Terracanis ist zwar an sich nicht schlecht, enthält aber wahnsinnig viele Kräuter. Der Kot sieht ziemlich matschig aus. Ich würde mal versuchen ein paar Ballaststoffe mit zuzufüttern

0

Was möchtest Du wissen?