Was hat der Traum zu bedeuten, wenn ich davon träume, dass mir 2 Frauen ohne Betäubung meinen Bauch aufschneiden und ich als Belohnung ein Kopfkissen kriege?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Träume sind mehr als nur ein paar Bilder. Was hast du dabei gedacht, was hast du gefühlt, welche Assoziationen fallen dir spontan dazu ein, kanntest du die Frauen, wurde im Traum gesprochen, war das Kissen wichtig für dich... ?

Ich hatte Angst, Panik und Schmerzen, als die 2 Frauen mir ohne Betäubung den Bauch aufschnitten. Ich war auf einer Liege festgekettet, falls das wichtig sein sollte und das Kissen: Weiß nicht. Ich durfte mir als Belohnung ein Kissen aussuchen. Ich hab mir ein Kissen ausgesucht und denen gesagt, dass ich das eine Kissen da haben möchte. Ich kannte die 2 Frauen nicht.

0
@jackjack1995

Was könnten sie in deinem Bauch gesucht haben? Geheimnisse? Dinge, die dir "Bauchschmerzen" machen? Etwas, das du "in dich reingefressen" hast? Du musstest die OP bei vollem Bewusstsein durchstehen - und hast sie überstanden!

Gibt es Dinge, vor denen du davonläufst, die dir Angst machen, bei denen es sinnvoll wäre, wenn dich jemand dazu zwingen würde?

Kissen sind weich, bequem, man verbindet sie mit Ruhe, Entspannung, Erholung - würdest du all das erleben, wenn du dich deinen "Bauchschmerzen" stellst?

Was dachtest du über die beiden Frauen? Am Anfang haben sie dir Angst gemacht, späterhaben sie dich aber "belohnt", und du hast "auf Augenhöhe" mit ihnen gesprochen - war die Angst da weg? Warst du erleichtert?

Denk ein bisschen über deinen Traum nach, schreib dir auf, was dir dazu einfällt, auch wenn es sinnlos klingt oder nur zusätzliche Fragen sind. Und dann versuche, ihn noch besser zu verstehen.

1
@DODOsBACK

Nun ja. Es gibt da tatsächlich Sachen, die mir Bauchschmerzen bereiten. Meine Oma liegt im Sterben. Seit Monaten kaum Schlaf. :(

Seit Monaten Angst, einzuschlafen, aus Angst, meine Oma tot zu sehen oder dass man meine Oma tot im Bett vorfindet. :(

Ich bin seit Monaten so übermüdet und total überfordert mit der ganzen Situation.

:( Aber mir kommt da eine Idee. Vielleicht haben die 2 Frauen meine Probleme dargestellt und die Probleme haben mir erst einmal Bauchschmerzen bereitet. Es sticht wie ein Messer in der Realität. Das hat mein Unterbewusstsein im Traum womöglich bildlich dargestellt.

Ich war im Traum festgebunden und konnte den Problemen nicht entkommen. Das ist auch in der Realität so. Irgendwann habe ich das Problem und den Schmerz im Traum überstanden, was in der Realität vielleicht irgendwann mal so sein wird und als Belohnung durfte ich ein Kopfkissen haben, was in der Realität vielleicht bedeutet, dass ich nach langen Problemen und Schmerz wieder Ruhe und Entspannung haben werde und auch wieder schlafen kann.

Danke für deine Antwort. Ich werde mich noch mal mit meinem Albtraum auseinadersetzen und gucken, ob ich noch mehr herausfinde.

0
@jackjack1995

Super gemacht, besser wäre es mir auch nicht gelungen - Träume muß man analysieren und versuchen zu erklären.

0

Offensichtlich ein Kaiserschnitt!
Salve Cäsar!

Was meinst du eigentlich mit 'Belegung'?

Ich meinte Belohnung. Sorry.

1

Man darf träume nicht so viel Bedeutung geben. Es kann sich hier auch nur um ein Albtraum handeln.

Was möchtest Du wissen?