Was haben Frauen für Vorteile bei der Sportart Schwimmen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Frauen brauchen weniger Energie aufzuwenden, um sich über Wasser zu halten wegen ihres größeren Auftriebs im Wasser. Durch ihren größeren Körperfettanteil haben sie eine geringere Dichte als Männer. Muskeln sind spezifisch schwerer als Fett.

Hydrodynamisch dürften Frauen durch ihren Busen etwas benachteiligt sein.

0

Keine. Es gibt nahezu keine körperlich anstrengende Aktivität, in der Frauen Männern gegenüber im Vorteil wären (im Allgemeinen) (außer vielleicht Poledance wegen dem Schwerpunkt, der näher am Gesäß liegt). Das war einfach nicht von Nöten und somit Evolutionstechnisch irrelevant.

Was möchtest Du wissen?